Your Windows entfernen

September 30, 2020

Was ist Your Windows?

"Your Windows-Gerät wurde nicht sauber" ist eine Trickbenachrichtigung, die versucht, sich als Windows-Fehler "Blue Screen of Death" auszugeben, damit Benutzer davon ausgehen, dass ihre PCs mit schädlicher Software kontaminiert sind

"Your Windows-Gerät wurde infiziert" Hoax ist ein irreführender Hinweis, auf den Benutzer während ihrer Webbrowsersitzung stoßen können. Die Warnung, die versucht, das Absturzfenster von Windows Blue Screen of Death (BSOD) zu spiegeln, weist Personen darauf hin, dass ihr Betriebssystem mit Viren und Riskware infiltriert wurde und dass private Daten wie Kreditkarten-, Geld-, Facebook-Login und private Dateien erkannt wurden auf dem System ist im Begriff, bedroht zu werden. Angeblich müssen Benutzer Microsoft Advocate unter der Rufnummer 84-7569, 65-4185 (oder einem anderen) kontaktieren, um dieses Problem zu lösen.

Your Windows entfernen

"Your Windows Computer wurde infiziert" ist jedoch der übliche technische Scherz, der versucht, Menschen in Bezug auf ihren PC-Sicherheitszustand auszutricksen und sie zu terrorisieren, indem sie in Bündeln mit Gefährdung privater Details gefährdet werden. Bei einer Kontaktaufnahme würden Cyberkriminelle versuchen, Menschen fruchtlose, aber teure Anwendungen zur Verfügung zu stellen, eine Fernverbindung anfordern, um statistisch erpresserische Viren einzurichten und angeblich hinzugefügte Anwaltsfunktionen in Rechnung zu stellen. Rufen Sie daher niemals den enthaltenen Teil auf und beeilen Sie sich auf der gefährlichen Webseite, ohne zweimal darüber nachzudenken.

Download-Tool zum EntfernenEntfernen Sie Your Windows

Eines dieser Symptome zu Beginn des BSOD-Betrugs "Your Windows wurde infiziert" ist, dass es sich nicht wirklich um einen Blue Screen of Death handelt. Diese Blockfehler treten auf, wenn Windows heruntergefahren werden muss, um das Wrack eines Programms oder einer Hardware auf dem System zu stoppen (falls Sie ständig auf rechtmäßige Fehler stoßen, können Sie Cleaner Intego verwenden, um sie automatisch zurückzusetzen).

Das "Your Windows-System wurde jedoch infiziert" Täuschungsnotizfilme werden stattdessen im Webbrowser angezeigt. Der Punkt ist, dass keine Diagnose in Bezug auf Ihr Betriebssystem von einer Seite durchgeführt werden kann – auch nicht von Microsoft selbst. Wenn Sie also eine zweifelhafte URL sehen, die versucht, Ihnen im Zusammenhang mit bösartigen Softwareviren zu beweisen, und Sie auffordert, den mutmaßlichen Anwalt anzurufen – NICHT, weil Sie betrogen werden und Einkommen verlieren.

Außerdem ist zu beachten, dass Microsoft, Google oder ein anderes anständiges Tech-Handelsunternehmen in einer solchen Warnmeldung niemals Kontaktdaten von Tech-Anwälten anbieten würden, obwohl die legitimen Fehlerwarnungen möglicherweise genau nachgeahmt werden. Wenn Sie sich Sorgen machen, müssen Sie stattdessen die autorisierte Seite aufrufen und den Telefonanteil von dort wiederherstellen.

Trotz der Tatsache, dass Sie möglicherweise den Trick "Your Windows Computer wurde infiziert" abfangen können, ist eines der größten Ziele für fragwürdiges Routing und Anzeigen eine werbefinanzierte Software. Dieses werbefinanzierte Programm kann in verschiedenen Formen vorliegen, einschließlich Browser-Add-Ons oder Software, die absichtlich oder nicht absichtlich auf dem Computer installiert sind. Der letztere Fall tritt im Allgemeinen aufgrund eines irreführenden Marketingschemas namens Verpackung auf, bei dem zahlreiche Apps in einem einzigen Installationsprogramm vorgeschlagen werden und einige Elemente sich wissentlich verstecken.

Download-Tool zum EntfernenEntfernen Sie Your Windows

Nichtsdestotrotz besteht einer der ersten Ansätze zum Entfernen von "Your Windows-System wurde infiziert" -Warnungen sowie anderer zweifelhafter Browseraktionen darin, das nicht vertrauenswürdige Programm von Ihrem Gerät zu beenden. Daher müssen Sie Ihre Browser-Plug-Ins und das unten aufgeführte Kapitel Software & Teile überprüfen.

Wenn Sie sich entschieden haben, einen gründlichen PC-Scan in Bundles mit Programmen wie SpyHunter 5Combo Cleaner oder wenig zu implementieren, müssen Sie nicht mehr alarmiert sein. Als Vorsichtsmaßnahme können Sie den Cache / die Daten des Webbrowsers deinstallieren oder Google Chrome, Mozilla Firefox, Safari, MS Edge oder einen anderen Webbrowser, über den Sie sich befinden, neu starten. Sie können die gesamte Anleitung darunter erkennen.

Wie funktioniert Your Windows?

"Your Windows ist eingedrungen" ist ein falscher Hinweis, dass Anfragen an den Tech Advocate Service gerichtet werden, um umgehend Hilfe bei der Reparatur des Betriebssystems vor einer möglichen Bedrohung zu erhalten. Diese Warnung wird im Fenster des neuen Browsers angezeigt.

Im Hintergrund der schädlichen Site können Personen unbekannte Logos auf dem roten Hintergrund sehen. Wenn eine Person ein solches Portal besucht, wird außerdem ein Popup-Fenster mit Hinweisen gesendet, dass Windows 10 von Malware und anderen bösen Dienstprogrammen infiltriert wurde.

"Your Windows ist nicht sauber" schädliche Software plus gibt an, dass Benutzer die Entfernung bösartiger Software sofort durchführen müssen. Wenn sie diese Webseite jedoch verlassen, bleibt der PC "defekt und anfällig". Dies ist jedoch nur ein weiterer Trick, der von Intriganten verwendet wird Menschen davon zu überzeugen, eine falsche Anwaltschaft anzurufen.

Cyber-Gauner als Benutzer kontaktieren einen "variierten Techniker" unter der Rufnummer (800) 497-5972. Auch wenn die Vermutung zu Beginn das Ergreifen Ihres Telefons unterstützen kann, sollten Sie dies aus zahlreichen Gründen nicht tun:

Dieses angerufene Telefon könnte aufgeladen werden usw. als ein gewöhnlicher Anruf; Kriminelle könnten vorsehen, ein Sicherheitstool sinnlos zu kaufen; Crooks könnte darum bitten, eine Remote-Entry-Anwendung einzurichten, um die Angelegenheit schneller zu beheben. Ihr System kann durch Infektionen infiltriert werden. Sie könnten versehentlich persönliche Informationen und z. B. Kreditkartendaten aufdecken.

"Your Windows wird angegriffen" verwendet jedoch die Überschrift von Microsoft. Sie sollten niemals verwerfen, dass es an einer Telefonanwaltsleitung mangelt. Wenn Sie also eine solche Warnung sehen, sollten Sie sicher nicht betrogen werden, Cyberkriminelle anzurufen. Niemand weiß, welche genauen Ziele sie haben können haben. Die größte Anzahl von wahrscheinlich, werden Sie von Cyber-Kriminalität ertragen.

Dieselbe böse Site zeigt außerdem eine gefälschte Windows Defender-Nachricht. In der Mitteilung wird erklärt, dass das Windows-Stabilitätsintegral die gefährliche Anwendung nicht vermeiden konnte. Um die Privatsphäre und das Gerät zu schützen, müssen Benutzer die Advocate-Leitung anrufen.

Download-Tool zum EntfernenEntfernen Sie Your Windows

Um diese Täuschung zu erzeugen, um einen Blick auf das Rationale zu werfen, haben Hacker zusätzlich einen Fehlercode 0x8024402c hinzugefügt. Dieser Fehler hat jedoch neben dem Cheat, an dem Sie arbeiten, wenig gemeinsam.

Wenn Sie jedoch einen solchen Schutz sehen, werden Sie gewarnt, dass Ihr Betriebssystem in Gefahr sein kann. Leads zum malignen Portal werden im Allgemeinen von einem werbefinanzierten Softwaretool ausgelöst, das es ohne Ihre Fähigkeiten geschafft hat, in den PC zu gelangen.

Der schnellste Weg, werbefinanzierte Geräte zu erkennen, besteht darin, das Gerät zusammen mit dem Anti-Parasiten-Tool zu scannen. Wir empfehlen, die automatische Deinstallation "Your Windows ist kontaminiert" neben Stabilitätsanwendungen abzuschließen. Am Ende des Berichts finden Sie Anweisungen, mit denen Sie "Your Windows ist vollständig verschmutzt" vollständig löschen können.

So beenden Sie Your Windows

Die Analyse ergab, dass hinter den Anweisungen zu "Your Windows ist kontaminiert" im Allgemeinen ein werbefinanziertes Programm steht. Dieses möglicherweise unerwünschte Programm hat möglicherweise den PC während des aktuellen Installationsprozesses von Freeware infiltriert.

Um ähnliche Cyber-Schad-Software zu umgehen, müssen Sie immer Erweiterte / Benutzerdefinierte Anwendungseinstellungen anstelle von Basis / Standard auswählen. Eine dieser Phasen umfasst vorab ausgewählte Programme von Drittanbietern, die Sie abwählen sollten.

Darüber hinaus kann die Täuschung "Your Windows wird eingegeben" über möglicherweise schädliche Seiten verbreitet werden. Wenn Sie also eine Webseite mit Erwachsenenmotiven, Glücksspielen oder illegitimem Video-Streaming aufrufen, werden Sie möglicherweise gezwungen, diese Hoax-Seite für technische Befürworter aufzurufen.

Es wird festgestellt, dass die Malware im Vereinigten Königreich, in den Vereinigten Staaten und in verschiedenen Ländern in Europa im Umlauf ist. Was ist etc., soll es weiter zerstreuen.

Um den Virus "Your Windows ist kompromittiert" aus dem System zu entfernen, müssen Sie werbefinanzierte Software erkennen und beenden, die für das Umleiten auf diese Trickseite schuldig ist. Wir empfehlen dringend, die Alternative für die automatische Beendigung zu wählen und diese Aufgabe für aufzuheben Anti-Malware.

Wir sind uns jedoch bewusst, dass nicht alle von Ihnen dazu neigen, zusätzliche Dienstprogramme zu implementieren, um die werbefinanzierten zu löschen. Um Ihnen zu helfen, haben wir von Hand eine Anleitung zum Entfernen von "Your Windows ist unrein" erstellt. Bitte verfolgen Sie sie vorsichtig.

Wenn Sie diesen Parasiten lieber von Hand löschen möchten, stellen Sie sicher, dass Sie alle werbefinanzierten anwendungsähnlichen Teile vom Computer und den Browsern löschen. Wenn Sie einige Einträge eingerichtet lassen, können Sie möglicherweise diese störenden Prozesse fortsetzen.

Phase 1: Löschen Der Browser-Erweiterung

Zuerst von allen, würden wir empfehlen, dass Sie überprüfen Sie Ihre browser-Erweiterungen und entfernen Sie alle, die verknüpft sind Your Windows. Eine Menge von adware und andere unerwünschte Programme, browser-Erweiterungen verwenden, um hijacker-internet-Anwendungen.

Entfernen Your Windows Erweiterung von Google Chrome

  1. Starten Google Chrome.
  2. In der Adressleiste, geben Sie ein: chrome://extensions/, und drücken Sie die EINGABETASTE.
  3. Suchen Your Windows oder alles rund um es, und wenn Sie es gefunden haben, drücken Sie auf “Entfernen”.

Deinstallieren Your Windows Erweiterung von Firefox

  1. Starten Sie Mozilla Firefox.
  2. In der Adressleiste, geben Sie ein: about:addons und drücken Sie die EINGABETASTE.
  3. Aus dem Menü auf der linken Seite, wählen Sie Erweiterungen.
  4. Suchen Your Windows oder alles rund um es, und wenn Sie es gefunden haben, drücken Sie auf “Entfernen”.

Löschen Your Windows Erweiterung von Safari

  1. Starten Sie Safari.
  2. Drücken Sie auf das Safari-Symbol für Einstellungen, die Sie hier finden können in der oberen rechten Ecke.
  3. Wählen Sie “Einstellungen” aus der Liste.
  4. Wählen Sie die Registerkarte Erweiterungen.
  5. Suchen Your Windows oder alles rund um es, und wenn Sie es gefunden haben, drücken Sie auf ‘Deinstallieren’.
  6. Darüber hinaus öffnen Sie die Safari Einstellungen wieder und wählen Sie Downloads.
  7. Wenn Your Windows.safariextz in der Liste erscheint, wählen Sie es und drücken Sie “Löschen”.

Entfernen Your Windows Add-ons, die von Internet Explorer

  1. Starten Internet Explorer.
  2. Aus dem Menü am oberen Rand, wählen Sie Extras und drücken Sie dann add-ons Verwalten.
  3. Suchen Your Windows oder alles rund um es, und wenn Sie es gefunden haben, drücken Sie auf “Entfernen”.
  4. Öffnen Internet Explorer.In dem unwahrscheinlichen Szenario, dass Your Windows noch auf Ihrem browser, befolgen Sie die weiteren Anweisungen.
  5. Drücken Sie Windows-Taste + R, geben appwiz.cpl und drücken Sie die EINGABETASTE
  6. Die Programme und Funktionen Fenster öffnen, in dem Sie sollten in der Lage sein zu finden, die Your Windows Programm.
  7. Wählen Sie Your Windows oder anderen kürzlich installierten unerwünschten Eintrag und klicken Sie auf ‘Deinstallieren/Ändern’.

Alternative Methode zum löschen der browser von Your Windows

Es kann Fälle geben, wenn Sie adware oder PUPs, die nicht entfernt werden kann einfach durch das löschen von Erweiterungen oder die codes. In diesen Situationen ist es notwendig, zurücksetzen der browser-Standard-Konfiguration. In Sie merken, dass selbst nach dem loswerden von seltsamen Erweiterungen die Infektion immer noch vorhanden ist, befolgen Sie die nachstehenden Anweisungen.

Download-Tool zum EntfernenEntfernen Sie Your Windows

Verwenden Chrome Clean-Up-Tool zum Löschen Your Windows

  1. Starten Google Chrome.
  2. Im Feld Adresse geben Sie: chrome://settings/, und drücken Sie die EINGABETASTE.
  3. Erweitern Sie ” Erweiterte Einstellungen, die Sie hier finden können durch scrollen nach unten.
  4. Blättern Sie nach unten, bis Sie sehen, Reset-und Aufräumarbeiten.
  5. Drücken Sie auf Clean-up-computer. Dann drücken Sie auf Suchen.

Diese Google Chrome Funktion ist eigentlich klar, den computer von einer schädlichen software. Wenn es nicht erkannt Your Windows, gehen Sie zurück zu Bereinigen, computer und die Einstellungen zurücksetzen.

Zurücksetzen Mozilla Firefox auf Default

Wenn Sie immer noch finden Your Windows in Mozilla Firefox browser, Sie sollten in der Lage sein, um loszuwerden, der Sie durch die Wiederherstellung Ihrer Firefox auf die Standardeinstellungen zurückgesetzt. Während Erweiterungen und Plug-ins gelöscht werden, das wird sich nicht berühren Sie Ihre browser-history, Lesezeichen, gespeicherte Passwörter oder Internet-cookies.

  1. Starten Sie Mozilla Firefox
  2. In das Feld Adresse, geben Sie ein: about:support ein und drücken Sie die EINGABETASTE.
  3. Sie werden umgeleitet werden, um ein Informationen zur Fehlerbehebung Seite.
  4. Aus dem Menü auf der rechten Seite, wählen Sie die Option Aktualisieren Firefox.
  5. Bestätigen Sie Ihre Wahl, indem Sie auf Aktualisieren klicken Firefox in das neue Fenster.
  6. Ihr browser wird automatisch geschlossen, um erfolgreich wiederherstellen der Einstellungen.
  7. Drücken Sie Auf Fertig Stellen.

Reset Safari-Browser auf Normalen Einstellungen

  1. Starten Sie Safari.
  2. Drücken Sie auf das Safari-Symbol für Einstellungen, die Sie hier finden können in der oberen rechten Ecke.
  3. Drücken Sie “Safari Zurücksetzen”.
  4. Ein neues Fenster wird erscheinen. Wählen Sie die Felder aus, welche Sie zurücksetzen möchten, oder verwenden Sie die Abbildung unten, um Sie zu führen. Sobald Sie alles ausgewählt, drücken Sie “Reset”.
  5. Starten Sie Safari Neu.

Wiederherstellen Internet Explorer auf Default-Einstellungen

  1. Starten Internet Explorer.
  2. Aus dem oberen Menü, klicken Sie auf Extras und dann auf Internetoptionen.
  3. In dem neuen Fenster, das sich öffnet, wählen Sie die Registerkarte “Erweitert”.
  4. Am unteren Rand des Fensters, unter Zurücksetzen der Internet-Einstellungen, es wird ein ‘Reset’ – Taste. Drücken Sie,.

Während Erweiterungen und Plug-ins gelöscht werden, das wird sich nicht berühren Sie Ihre browser-history, Lesezeichen, gespeicherte Passwörter oder Internet-cookies.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*