So löschen Sie Text

Februar 11, 2021

Was ist Text?

Text Ransomware ist eine protokollverschlüsselnde schädliche Software, die zum Verschlüsseln von Informationen auf einem gefälschten Gerät entwickelt wurde und eine Strafe für die grundlegende Entschlüsselungssoftware erfordert. Dies geschieht über ein erstelltes Popup-Fenster und eine Strafmeldung mit dem Namen FILES ENCRYPTED.txt, die sich nach erfolgreicher Verschlüsselung auf dem Desktop befindet. Dieses Kryptovirus stammt von einer bösartigen Ransomware namens Dharma.

So löschen Sie Text

Codierte private Dateien (Datenbanken, Dokumente, Bilder usw.) werden durch Anhängen eines dreiteiligen Anhangs umbenannt, der aus einer einzigartigen Opfer-ID, einer Kontakt-E-Mail-Adresse für Angreifer und einem .Text-Plugin besteht. Wenn Sie also einen Katalog mit dem Titel 1.pdf hätten, würde dieser jetzt als 1.pdf.id-XXXXXXXX..Text (Xs 'Mask-Benutzer-ID) angezeigt.

Der Inhalt der codierten Statistik wird geändert, ist jedoch erst erreichbar, wenn eine bestimmte Entschlüsselungsanwendung verwendet wird. Das bedeutet nicht, dass die einzige Methode zum Wiederherstellen von .Text-Dateien darin besteht, die Cyberkriminellen zu bezahlen. In diesem Bericht werden Sie erkennen, wie die Ransomware Ihren Computer, seine Informationen, Auswahlmöglichkeiten für die Beendigung und Auswahlmöglichkeiten für Auswahlfakten beschädigt haben könnte.

Download-Tool zum EntfernenEntfernen Sie Text

Die Dharma-Ransomware-Familie ist eine der größten regulären Stammlinien von Kryptoviren. Jede Woche werden neue Versionen gefährlicher Infektionen zur Verschlüsselung von Datensätzen erstellt. Englisch sprechende Menschen sind ihr Hauptziel, aber diese Malware kann jemandem Schaden zufügen. Hier sind die aktualisierten Beispiele:

Ovo Malware. 22btc Malware. 14x Malware.

In der Regel versuchen Cyberkriminelle, ihre Opfer durch mehrfache Offenlegung und Risiken davon zu überzeugen, die Geldstrafe zu zahlen. Dazu gehört das Ausstellen eines 50% -Gutscheins für Opfer, die sich gerade an uns wenden, oder das Alarmieren, dass die Gebühr innerhalb von 48 Stunden verdoppelt werden soll. Dies ist zusammen mit der Strafanzeige für Text Ransomware-Malware nicht der Fall.

Während das Popup-Fenster empfiehlt, die verschlüsselten Text-Log-Locker-Protokolle nicht zu ändern oder ein Entschlüsselungsprogramm eines Drittanbieters zu versuchen, da dies zu irreversiblen Sachschäden führen kann. In der vollständigen Benachrichtigung aus diesem Fenster wird Folgendes angegeben:

Opfer von E-Verbrechen sollten ihren Angreifern niemals vertrauen, da diese Art von Staaten möglicherweise nicht wahr ist. Wenn Sie früher die Aufgabe des Löschens von Text-Ransomware übernommen haben, sollten Sie unsere empfohlenen Entschlüsselungsoptionen ausprobieren, wenn Sie keine Backups erstellt haben. Wenn Sie dies getan haben, müssen Sie nur wenig alarmieren, abgesehen davon, dass Sie ein fragiles Sicherheitsdienstprogramm besitzen, das das Cryptovirus vergessen hat.

Analysten Anti-Parasiten-Programme wie SpyHunter 5Combo Cleaner oder sind verpflichtet, Text Ransomware gründlich vom PC zu löschen. Eine gute Schutzsoftware soll immer geschützt sein und Ihre Verbreitung im Internet verteidigen. Laut einem Artikel von VirusTotal haben 57 von 71 der meisten bekannten AV-Anwendungen den Parasiten festgenommen. Hier sind einige Beispiele für die Erkennungstitel:

Download-Tool zum EntfernenEntfernen Sie Text

Win32: RansomX-gen TrojWare.Win32.Crysis.D@6sd9xy Ransom.Crysis Lösegeld: Win32 / Wadhrama! Hoa Trojan.GenAsa! PU4zXkABPRE usw.

Kryptoviren nehmen Änderungen an der Registrierung, den Hostdateien und anderen computerähnlichen Modi vor. Daher müssen Sie das schädliche Software-Wrack von Text Ransomware-Dokumenten beheben, nachdem es vollständig gelöscht wurde. Die beste Methode, dies durchzuführen, besteht darin, die Gerätediagnose zusammen mit dem Intego-Dienstprogramm zu öffnen, um Geräteunregelmäßigkeiten zu beheben.

Wie funktioniert Text?

Es gibt Hunderte von Methoden, mit denen Benutzer Ransomware-Malware auf ihre PCs übertragen können, von gefälschten Anzeigen bis hin zu Drive-by-Downloads. Alle Systeme, die im Allgemeinen im Internet verwendet werden, sollten über eine AV-Software verfügen. Manchmal können sie jedoch fehlschlagen, daher sollten die Benutzer wissen, wie sie die führenden Techniken abwenden können, mit denen die Kryptoviren gemeinsam genutzt werden.

Unsere Untersuchung zeigt, dass Protokollverteilungsplattformen, nämlich Peer-to-Peer-Seiten, zu den gängigsten Techniken für die Bereitstellung von Ransomware gehören. Malware-Akteure missbrauchen im Allgemeinen ihren Mangel an Verteidigung, indem sie protokollverschlüsselnde Malware hochladen, die als .Exe-, .Jpg-, .Zip- und andere Protokollformulare maskiert ist.

Die Infektion wird im Allgemeinen als rechtswidrige Aktivierungsanwendung für die aktuellen Spiele, als freigeschaltetes, kostspieliges Dienstprogramm und dergleichen maskiert. Deshalb bitten wir unsere Leser, Peer-to-Peer-Funktionen zu unterbrechen, wenn sie mit ihrer Verteidigung, Privatsphäre und ihrem Einkommen verhandeln. Wenn Sie etwas von diesen Arten von Webseiten erhalten, können Sie viel usw. erwerben, als Sie vorhergesagt haben.

So löschen Sie Text

Wenn Ihr Windows-PC mit Ransomware-Malware Text beschädigt wurde, müssen Sie umgehend Maßnahmen ergreifen. Da zum zweiten Mal keine verschiedenen Entschlüsselungsprogramme verfügbar sind, exportieren Sie alle wichtigen verschlüsselten Dateien auf einen Offline-Speicher-PC, z. B. ein leeres USB-Laufwerk, eine externe Festplatte / SSD oder eine angeschlossene. Diese Phase ist nur erforderlich, wenn Sie keine Backups haben.

Laden Sie anschließend eine leistungsstarke Anti-Infektions-Software herunter und installieren Sie sie. Wenn Sie auf dem Zaun sind, empfehlen wir den Kauf von SpyHunter 5Combo Cleaner oder. Wenn Sie eine zuverlässige AV-Anwendung haben, analysieren Sie den gesamten Computer. Wenn es fertig ist, beschließen Sie, Text Ransomware und alle anderen fragwürdigen Dateien zu entfernen. Bitte vergessen Sie nicht, schädliche Softwaredatenbanken auf dem neuesten Stand zu halten, damit solche Risiken von nun an gestoppt werden können.

Nachdem Sie die Deinstallation der Text-Ransomware ausgeführt haben, sollten Sie eine Vorsichtsmaßnahme usw. treffen – beschädigte PC-Dateien wiederherstellen und Ihren Computer bereinigen. Cybersicherheitsexperten empfehlen nachdrücklich, durch die gute Intego-Wiederherstellungsanwendung etwaige Unregelmäßigkeiten zu beheben.

Download-Tool zum EntfernenEntfernen Sie Text

Phase 1: Löschen Der Browser-Erweiterung

Zuerst von allen, würden wir empfehlen, dass Sie überprüfen Sie Ihre browser-Erweiterungen und entfernen Sie alle, die verknüpft sind Text. Eine Menge von adware und andere unerwünschte Programme, browser-Erweiterungen verwenden, um hijacker-internet-Anwendungen.

Entfernen Text Erweiterung von Google Chrome

  1. Starten Google Chrome.
  2. In der Adressleiste, geben Sie ein: chrome://extensions/, und drücken Sie die EINGABETASTE.
  3. Suchen Text oder alles rund um es, und wenn Sie es gefunden haben, drücken Sie auf “Entfernen”.

Deinstallieren Text Erweiterung von Firefox

  1. Starten Sie Mozilla Firefox.
  2. In der Adressleiste, geben Sie ein: about:addons und drücken Sie die EINGABETASTE.
  3. Aus dem Menü auf der linken Seite, wählen Sie Erweiterungen.
  4. Suchen Text oder alles rund um es, und wenn Sie es gefunden haben, drücken Sie auf “Entfernen”.

Löschen Text Erweiterung von Safari

  1. Starten Sie Safari.
  2. Drücken Sie auf das Safari-Symbol für Einstellungen, die Sie hier finden können in der oberen rechten Ecke.
  3. Wählen Sie “Einstellungen” aus der Liste.
  4. Wählen Sie die Registerkarte Erweiterungen.
  5. Suchen Text oder alles rund um es, und wenn Sie es gefunden haben, drücken Sie auf ‘Deinstallieren’.
  6. Darüber hinaus öffnen Sie die Safari Einstellungen wieder und wählen Sie Downloads.
  7. Wenn Text.safariextz in der Liste erscheint, wählen Sie es und drücken Sie “Löschen”.

Entfernen Text Add-ons, die von Internet Explorer

  1. Starten Internet Explorer.
  2. Aus dem Menü am oberen Rand, wählen Sie Extras und drücken Sie dann add-ons Verwalten.
  3. Suchen Text oder alles rund um es, und wenn Sie es gefunden haben, drücken Sie auf “Entfernen”.
  4. Öffnen Internet Explorer.In dem unwahrscheinlichen Szenario, dass Text noch auf Ihrem browser, befolgen Sie die weiteren Anweisungen.
  5. Drücken Sie Windows-Taste + R, geben appwiz.cpl und drücken Sie die EINGABETASTE
  6. Die Programme und Funktionen Fenster öffnen, in dem Sie sollten in der Lage sein zu finden, die Text Programm.
  7. Wählen Sie Text oder anderen kürzlich installierten unerwünschten Eintrag und klicken Sie auf ‘Deinstallieren/Ändern’.

Alternative Methode zum löschen der browser von Text

Es kann Fälle geben, wenn Sie adware oder PUPs, die nicht entfernt werden kann einfach durch das löschen von Erweiterungen oder die codes. In diesen Situationen ist es notwendig, zurücksetzen der browser-Standard-Konfiguration. In Sie merken, dass selbst nach dem loswerden von seltsamen Erweiterungen die Infektion immer noch vorhanden ist, befolgen Sie die nachstehenden Anweisungen.

Verwenden Chrome Clean-Up-Tool zum Löschen Text

  1. Starten Google Chrome.
  2. Im Feld Adresse geben Sie: chrome://settings/, und drücken Sie die EINGABETASTE.
  3. Erweitern Sie ” Erweiterte Einstellungen, die Sie hier finden können durch scrollen nach unten.
  4. Blättern Sie nach unten, bis Sie sehen, Reset-und Aufräumarbeiten.
  5. Drücken Sie auf Clean-up-computer. Dann drücken Sie auf Suchen.

Diese Google Chrome Funktion ist eigentlich klar, den computer von einer schädlichen software. Wenn es nicht erkannt Text, gehen Sie zurück zu Bereinigen, computer und die Einstellungen zurücksetzen.

Zurücksetzen Mozilla Firefox auf Default

Wenn Sie immer noch finden Text in Mozilla Firefox browser, Sie sollten in der Lage sein, um loszuwerden, der Sie durch die Wiederherstellung Ihrer Firefox auf die Standardeinstellungen zurückgesetzt. Während Erweiterungen und Plug-ins gelöscht werden, das wird sich nicht berühren Sie Ihre browser-history, Lesezeichen, gespeicherte Passwörter oder Internet-cookies.

  1. Starten Sie Mozilla Firefox
  2. In das Feld Adresse, geben Sie ein: about:support ein und drücken Sie die EINGABETASTE.
  3. Sie werden umgeleitet werden, um ein Informationen zur Fehlerbehebung Seite.
  4. Aus dem Menü auf der rechten Seite, wählen Sie die Option Aktualisieren Firefox.
  5. Bestätigen Sie Ihre Wahl, indem Sie auf Aktualisieren klicken Firefox in das neue Fenster.
  6. Ihr browser wird automatisch geschlossen, um erfolgreich wiederherstellen der Einstellungen.
  7. Drücken Sie Auf Fertig Stellen.

Reset Safari-Browser auf Normalen Einstellungen

  1. Starten Sie Safari.
  2. Drücken Sie auf das Safari-Symbol für Einstellungen, die Sie hier finden können in der oberen rechten Ecke.
  3. Drücken Sie “Safari Zurücksetzen”.
  4. Ein neues Fenster wird erscheinen. Wählen Sie die Felder aus, welche Sie zurücksetzen möchten, oder verwenden Sie die Abbildung unten, um Sie zu führen. Sobald Sie alles ausgewählt, drücken Sie “Reset”.
  5. Starten Sie Safari Neu.

Wiederherstellen Internet Explorer auf Default-Einstellungen

  1. Starten Internet Explorer.
  2. Aus dem oberen Menü, klicken Sie auf Extras und dann auf Internetoptionen.
  3. In dem neuen Fenster, das sich öffnet, wählen Sie die Registerkarte “Erweitert”.
  4. Am unteren Rand des Fensters, unter Zurücksetzen der Internet-Einstellungen, es wird ein ‘Reset’ – Taste. Drücken Sie,.

Während Erweiterungen und Plug-ins gelöscht werden, das wird sich nicht berühren Sie Ihre browser-history, Lesezeichen, gespeicherte Passwörter oder Internet-cookies.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*