So löschen Sie MyCleanID

September 29, 2020

Was ist MyCleanID?

MyCleanID ist ein Programm, das Sie von seiner offiziellen Website gesammelt oder angeblich aus dem Nichts auf Ihrem System entdeckt haben müssen. Wenn Sie zu der letzteren Art von Benutzern gehören, ist es wahrscheinlich, dass Sie die App unabsichtlich zusammen mit einer kostenlosen Programm-App von einer Seite eines Drittanbieters einrichten. Unehrliche gemeinsame Schemata sind nur eines dieser Argumente, warum diese App als möglicherweise nicht erwünschtes Werkzeug angesehen wird.

So löschen Sie MyCleanID

MyCleanID wird als Tool beworben, das Sie vor Cyberangriffen schützen kann, indem es Ihnen ermöglicht, alle im Internet verbleibenden Reste zu beseitigen. Es gibt jedoch Dutzende von roten Fahnen, und die Hauptsache ist, die Ergebnisse und die Art und Weise, wie sie den Menschen zur Verfügung gestellt werden, zu untersuchen. Die Konsequenzen werden in einer Methode angezeigt, die Menschen im Zusammenhang mit ihrer Internetverteidigung aufgrund vieler Einträge erschreckt. Der Punkt ist, dass die größte Anzahl der bereitgestellten Einträge auf einem Schutzcomputer in Ordnung ist, da es nicht erforderlich ist, sie zu deinstallieren. Mit anderen Worten, MyCleanID kann die Überprüfungsfolgen übertreiben, so dass die Leute die vollständige Variante kaufen.

Download-Tool zum EntfernenEntfernen Sie MyCleanID

Wenn Sie darüber spekulieren, warum MyCleanID als PUP eingestuft wird, obwohl es sich anscheinend um ein anscheinend gutes Tool handelt, das Identitätsbetrug und ähnliche Datenschutzkomplikationen verbietet, sollten Sie einige Dinge wissen.

Sobald es auf dem PC eingerichtet ist, beginnt es zweifelhaft zu handeln. Genau wie bei verbundenen Anwendungen wird sofort ein vollständiger Computer-Scan ausgeführt. Während dieser Zeit konnten die Benutzer auch ein Popup sehen, in dem sie aufgefordert werden, auf ihre privaten Daten wie E-Mail und Überschrift zuzugreifen. Diese Angaben sollen ihnen helfen, eine bestimmte Art von Anwalt zu kontaktieren (zu dem niemand eingeladen hat).

Während der Untersuchung kündigt MyCleanID Tausende von Einträgen an, die angeblich aufgrund von Datenschutzkomplikationen gelöscht werden sollten. Sie sind in folgende Klassifikationen unterteilt:

Anmeldeinformationen Private Details Surfen überwacht Überwachen Sammeln sammelt Dokumente

Trotz der Tatsache, dass die Typen vertrauenswürdig aussehen, ist das, was in den Prüfauflösungen angegeben ist, nicht der Fall. Die App weist angeblich darauf hin, dass alle Kontodaten, die für die Anmeldung bei Microsoft, Google oder einem anderen Konto verwendet werden, nicht sicher auf Ihrem Computer gespeichert werden können. Darüber hinaus werden auch "Browsing Records", die kurz Ihre Surfhistorie sind, als etwas angezeigt, das wegen angeblicher Datenschutzrisiken gelöscht werden sollte. Mit anderen Worten, MyCleanID behandelt jede Datei auf dem Computer als wahrscheinliches Datenschutzproblem oder als Gefährdung, was kein genaues Schema ist.

MyCleanID nimmt auch eine geplante Zuweisung vor, die es der App ermöglicht, invasive Popups bereitzustellen – diese weisen falsche Daten in Bezug auf die Sicherung von Benutzerkonten auf und erinnern daran, dass eine endgültige Lizenz gekauft werden muss, um diese Fakten vor mutmaßlichen Cyberangriffen zu schützen.

Download-Tool zum EntfernenEntfernen Sie MyCleanID

Darüber hinaus berichteten einige Leute, dass MyCleanID einen zweifelhaften Scherzversuch durchführte, als eine Internet-Hotline angerufen wurde. Nach Angaben des Benutzers forderte der Anwalt ihn auf, sich aus der Ferne mit seiner Maschine in Verbindung zu setzen, und forderte ihn dann auf, Gebühren in Höhe von 200 US-Dollar für ein angebliches "Schutzziel" vorzulegen

Um einen Überblick zu geben, ist es sehr wichtig, Ihre Daten abzuschirmen, und es gibt Hunderte von Phasen, die Sie bei Paketen dabei unterstützen sollten. Dieses Dienstprogramm ist es jedoch nicht – Sie müssen einfach MyCleanID entfernen. Wenn bösartige Software versucht, Zugriff auf Ihren Computer zu erhalten, kann diese App den Verstoß nicht beenden, und obwohl sie Erklärungen im Zusammenhang mit der illegalen Einreise enthält, muss das Wrack früher durchgeführt werden. Verlassen Sie sich daher auf Stabilitätsanwendungen wie SpyHunter 5Combo Cleaner oder auf Ihren Online-Schutz und Ihre Privatsphäre.

Wenn es um die Deinstallation von MyCleanID geht, können Sie die App problemlos entfernen, indem Sie das Kontrollfeld aufrufen. Wenn Sie eine ergänzende Anwendung zu Ihrer Sicherheitsanwendung benötigen, um alle unerwünschten Programmspuren zu beseitigen und Infektionsschäden zu beheben, bieten Forscher vertrauenswürdiges Cleaner Intego an.

Wie läuft MyCleanID?

Es ist gültig, dass Verstöße gegen Informationen seit einigen Jahren neben ihren Mitarbeitern auch gewerbliche Unternehmen plagen. Um die Sache zu erschweren, können Elfmeterhersteller solcher Stämme wie Maze jetzt personenbezogene Daten betrügen und im Internet produzieren, falls die Organisation oder das Unternehmen nicht die Erlaubnis haben, die Strafe zu zahlen. In einer aktuellen Veranstaltung produzierte ein Cyber-Gauner vertrauliche Daten von Las Vegas-Schülern, nachdem der Schulbezirk die Zahlung der Geldstrafe abgelehnt hatte.

In solchen Fällen können Menschen eine nachteilige Auswirkung auf ihre Privatsphäre haben und müssen sich auch an einem zukünftigen Täuschungsversuch orientieren. Leider kann nur wenig unternommen werden, um solche Daten zu sichern, vorausgesetzt, das kommerzielle Unternehmen, das dafür verantwortlich ist, verliert sie aufgrund eines Cyberangriffs oder eines verwandten Ereignisses im Internet.

Wie bereits erwähnt, reicht die App nicht aus, um die Internetnummern vor Cyberkriminellen zu schützen. Stattdessen sollten Sie die folgenden Sicherheitsmaßnahmen ergreifen, die zum Schutz Ihrer Privatsphäre ausreichen sollten:

Richten Sie keine potenziell unerwünschten oder böswilligen Anwendungen auf Ihrem Computersystem ein (stoppen Sie Torrents, Werkzeuglöcher usw.). Implementieren Sie ein anständiges Anti-Spyware-Programm, das das Eindringen von Trojanern, Ransomware und anderen Viren blockieren kann, die Ihre sensiblen Dateien beeinträchtigen können. Löschen Sie von Zeit zu Zeit den Webbrowser-Cache und die Statistiken. Implementieren Sie einen fähigen Kennworthalter, der Ihre Statistiken verschlüsselt. Verwenden Sie Ihre Passwörter niemals wieder, wenn Sie nicht über einen Passwortinhaber verfügen. Zulassen der Zwei-Elemente-Authentifizierung (2FA) für alle Konten.
Download-Tool zum EntfernenEntfernen Sie MyCleanID

So eliminieren Sie MyCleanID

In der Regel müssen Sie keine Programme auf Ihrem Computer einrichten, bei denen Sie sich nicht sicher sind. Da jedoch immer mehr Menschen aufgrund der zunehmenden Anzahl von Verstößen gegen Informationen und böswilliger Softwareinfektionen um ihre Privatsphäre besorgt sind, können anscheinend datenschutzorientierte PUPs den Schwung erhalten und von Millionen von Benutzern gesammelt werden, unabhängig davon, ob sie nur ein falsches Sicherheitsgefühl zeigen im Austausch für seine Lizenz. Aus diesem Grund raten Sicherheitsspezialisten von einer MyCleanID-Kündigung – möglicherweise unerwünschte Anwendungen sind hauptsächlich erfolglos.

Sie sollten nicht zu viele Probleme haben, wenn Sie versuchen, MyCleanID von Ihrem Gerät zu entfernen. Geben Sie einfach die Kategorie der installierten Software ein, wie unten angegeben, und entfernen Sie sie vollständig. Alternativ kann eine Sicherheitssoftware das Programm automatisch für Sie entfernen.

Phase 1: Löschen Der Browser-Erweiterung

Zuerst von allen, würden wir empfehlen, dass Sie überprüfen Sie Ihre browser-Erweiterungen und entfernen Sie alle, die verknüpft sind MyCleanID. Eine Menge von adware und andere unerwünschte Programme, browser-Erweiterungen verwenden, um hijacker-internet-Anwendungen.

Entfernen MyCleanID Erweiterung von Google Chrome

  1. Starten Google Chrome.
  2. In der Adressleiste, geben Sie ein: chrome://extensions/, und drücken Sie die EINGABETASTE.
  3. Suchen MyCleanID oder alles rund um es, und wenn Sie es gefunden haben, drücken Sie auf “Entfernen”.

Deinstallieren MyCleanID Erweiterung von Firefox

  1. Starten Sie Mozilla Firefox.
  2. In der Adressleiste, geben Sie ein: about:addons und drücken Sie die EINGABETASTE.
  3. Aus dem Menü auf der linken Seite, wählen Sie Erweiterungen.
  4. Suchen MyCleanID oder alles rund um es, und wenn Sie es gefunden haben, drücken Sie auf “Entfernen”.

Löschen MyCleanID Erweiterung von Safari

  1. Starten Sie Safari.
  2. Drücken Sie auf das Safari-Symbol für Einstellungen, die Sie hier finden können in der oberen rechten Ecke.
  3. Wählen Sie “Einstellungen” aus der Liste.
  4. Wählen Sie die Registerkarte Erweiterungen.
  5. Suchen MyCleanID oder alles rund um es, und wenn Sie es gefunden haben, drücken Sie auf ‘Deinstallieren’.
  6. Darüber hinaus öffnen Sie die Safari Einstellungen wieder und wählen Sie Downloads.
  7. Wenn MyCleanID.safariextz in der Liste erscheint, wählen Sie es und drücken Sie “Löschen”.

Entfernen MyCleanID Add-ons, die von Internet Explorer

  1. Starten Internet Explorer.
  2. Aus dem Menü am oberen Rand, wählen Sie Extras und drücken Sie dann add-ons Verwalten.
  3. Suchen MyCleanID oder alles rund um es, und wenn Sie es gefunden haben, drücken Sie auf “Entfernen”.
  4. Öffnen Internet Explorer.In dem unwahrscheinlichen Szenario, dass MyCleanID noch auf Ihrem browser, befolgen Sie die weiteren Anweisungen.
  5. Drücken Sie Windows-Taste + R, geben appwiz.cpl und drücken Sie die EINGABETASTE
  6. Die Programme und Funktionen Fenster öffnen, in dem Sie sollten in der Lage sein zu finden, die MyCleanID Programm.
  7. Wählen Sie MyCleanID oder anderen kürzlich installierten unerwünschten Eintrag und klicken Sie auf ‘Deinstallieren/Ändern’.

Alternative Methode zum löschen der browser von MyCleanID

Es kann Fälle geben, wenn Sie adware oder PUPs, die nicht entfernt werden kann einfach durch das löschen von Erweiterungen oder die codes. In diesen Situationen ist es notwendig, zurücksetzen der browser-Standard-Konfiguration. In Sie merken, dass selbst nach dem loswerden von seltsamen Erweiterungen die Infektion immer noch vorhanden ist, befolgen Sie die nachstehenden Anweisungen.

Verwenden Chrome Clean-Up-Tool zum Löschen MyCleanID

  1. Starten Google Chrome.
  2. Im Feld Adresse geben Sie: chrome://settings/, und drücken Sie die EINGABETASTE.
  3. Erweitern Sie ” Erweiterte Einstellungen, die Sie hier finden können durch scrollen nach unten.
  4. Blättern Sie nach unten, bis Sie sehen, Reset-und Aufräumarbeiten.
  5. Drücken Sie auf Clean-up-computer. Dann drücken Sie auf Suchen.

Diese Google Chrome Funktion ist eigentlich klar, den computer von einer schädlichen software. Wenn es nicht erkannt MyCleanID, gehen Sie zurück zu Bereinigen, computer und die Einstellungen zurücksetzen.

Zurücksetzen Mozilla Firefox auf Default

Wenn Sie immer noch finden MyCleanID in Mozilla Firefox browser, Sie sollten in der Lage sein, um loszuwerden, der Sie durch die Wiederherstellung Ihrer Firefox auf die Standardeinstellungen zurückgesetzt. Während Erweiterungen und Plug-ins gelöscht werden, das wird sich nicht berühren Sie Ihre browser-history, Lesezeichen, gespeicherte Passwörter oder Internet-cookies.

  1. Starten Sie Mozilla Firefox
  2. In das Feld Adresse, geben Sie ein: about:support ein und drücken Sie die EINGABETASTE.
  3. Sie werden umgeleitet werden, um ein Informationen zur Fehlerbehebung Seite.
  4. Aus dem Menü auf der rechten Seite, wählen Sie die Option Aktualisieren Firefox.
  5. Bestätigen Sie Ihre Wahl, indem Sie auf Aktualisieren klicken Firefox in das neue Fenster.
  6. Ihr browser wird automatisch geschlossen, um erfolgreich wiederherstellen der Einstellungen.
  7. Drücken Sie Auf Fertig Stellen.

Reset Safari-Browser auf Normalen Einstellungen

  1. Starten Sie Safari.
  2. Drücken Sie auf das Safari-Symbol für Einstellungen, die Sie hier finden können in der oberen rechten Ecke.
  3. Drücken Sie “Safari Zurücksetzen”.
  4. Ein neues Fenster wird erscheinen. Wählen Sie die Felder aus, welche Sie zurücksetzen möchten, oder verwenden Sie die Abbildung unten, um Sie zu führen. Sobald Sie alles ausgewählt, drücken Sie “Reset”.
  5. Starten Sie Safari Neu.

Wiederherstellen Internet Explorer auf Default-Einstellungen

  1. Starten Internet Explorer.
  2. Aus dem oberen Menü, klicken Sie auf Extras und dann auf Internetoptionen.
  3. In dem neuen Fenster, das sich öffnet, wählen Sie die Registerkarte “Erweitert”.
  4. Am unteren Rand des Fensters, unter Zurücksetzen der Internet-Einstellungen, es wird ein ‘Reset’ – Taste. Drücken Sie,.

Während Erweiterungen und Plug-ins gelöscht werden, das wird sich nicht berühren Sie Ihre browser-history, Lesezeichen, gespeicherte Passwörter oder Internet-cookies.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*