So entfernen Sie Securesearch.me

November 13, 2020

Was ist Securesearch.me

Securesearch.me ist eine Netzadresse, die Sie wahrscheinlich plötzlich als Ihre Homepage auf Google Chrome, Mozilla Firefox, MS Edge, Safari oder einem anderen Browser erkennen. Wenn Ihnen dies einfällt, bedeutet dies, dass auf Ihrem Computer ein Hijacker eingerichtet ist – eine Klassifizierung eines möglicherweise nicht gewünschten Dienstprogramms. Dies liegt an betrügerischen Streumethoden, da die Ersteller diese Art von Anwendungen im Allgemeinen als nicht obligatorische Elemente in den Installationsprogrammen von Drittanbieterportalen lauern. Alternativ könnten Sie auch durch eine falsche Aktualisierung oder ähnliche Anzeige betrogen worden sein.

So entfernen Sie Securesearch.me

In der Minute, in der die sogenannte schädliche Software Securesearch.me eingerichtet wurde, missbrauchte sie die Suchergebnisse (leitete sie an WebCrawler weiter), implantierte Anzeigen an zahlreichen Stellen im Web und verfolgte Ihren Internet-Surfprozess im Hintergrund. Diese Informationen wurden aus Marketinggründen zusammengestellt, da sie den Erstellern die Qualifikation zeigen, Ihre orientierten Anzeigen zu übertragen, wodurch die Einnahmen für sie steigen.

Download-Tool zum EntfernenEntfernen Sie Securesearch.me

Securesearch.me übernimmt die Kontrolle sofort wird aufgrund von Änderungen am Browser, den es ausführt, bemerkenswert. Wenn Sie beispielsweise in die Suchanfrage eines Suchwerkzeugs schlüpfen, werden Sie zu WebCrawler geführt – einem Anbieter, der für die Verwendung durch verschiedene wahrscheinlich unerwünschte Anwendungen entdeckt wurde. Anstatt ehrliche Vorsätze zu sehen, werden Ihnen Dutzende kommerzieller Inhalte oben angezeigt.

Da die Unterstreichung "Ad" etwas verborgen ist und die Mehrheit der Benutzer daran gewöhnt ist, auf Weblinks zu klicken, die sich oben befinden, besteht eine große Chance, dass Klicks auf kommerzielle Anzeigen erzielt werden. Jedes Mal, wenn auf solche Werbelinks getippt wird, erhalten die Autoren eine Provision. Da der Securesearch.me-Hijacker auf Tausenden von Browsern von Benutzern eingerichtet werden kann, wird ein solches Monetarisierungsschema sehr wertvoll. Leider sind es diejenigen, die mit den unglücklichen Nebenwirkungen der schädlichen Software umgehen müssen.

Es ist auch wichtig zu erkennen, dass Securesearch.me-Versuche Google als äußerst schwierig darstellen – es implementiert ein auffälliges Farblayout. Der einzige visuelle Unterschied besteht zunächst darin, dass unter der Schaltfläche "Suchen" nur wenige Verknüpfungen vorhanden sind. Diese Weblinks führen zu der größten Anzahl führender Einzelhändler, beispielsweise Amazon, The Home Depot oder Macy's. Durch das Einpflanzen dieser Bindungen möchten Publisher ein Missverständnis hervorrufen, dass die Entstehung der App von unschätzbarem Wert ist.

Jeder revolutionäre Browser kann jedoch eine Anpassung des Frontportals anbieten, sodass Sie für Sie geeignete Weblinks anhängen können. Mit anderen Worten, Browser-Angreifer wie Securesearch.me bringen den Endleuten nichts umsonst und haben stattdessen das Hauptziel, kommerzielle Werbung zu schalten und den Pay-per-Press-Gewinn zu monetarisieren.

Download-Tool zum EntfernenEntfernen Sie Securesearch.me

Es gibt andere Ziele, um Securesearch.me von Ihrem Computer zu entfernen, und mit anderen Worten, Gefahren für die Privatsphäre. Der Eindringling verwendet alle Arten von Datenakkumulationsmethoden, um Folgendes zu erfassen:

Technische Details (IP-Adresse, außergewöhnliche Kennung unter Android, iOS, Einrichten von Anwendungen, Betriebssystemtyp, Spracheinstellungen usw.) Nützlichkeitsdaten (eingegebene Seiten, gesehene Inhalte, abgegriffene Verbindungen, Suchanfragen, Zeitstempel) Soziale Netzwerke (Interaktionen in sozialen Medien ) Falls hinzugefügt, mit der Registrierung verbundene Fakten (Name, Privat- oder Geschäftsadresse, E-Mail-Adresse, Telefon- und Faxmenge, Geburtsdatum und Geschlecht) Daten befürworten

Wenn Sie mit Ihrer Privatsphäre verhandeln und zu einem kostenlosen Junk-Surferlebnis im Internet zurückkehren möchten, sollten Sie sich zusammen mit der Securesearch.me-Kündigung beeilen. Zu diesem Zweck können Sie entweder Anti-Bedrohungsprogramme wie SpyHunter 5Combo Cleaner verwenden oder die Handanleitung unter implementieren. Browseränderungen können entweder mit einem an Ihren Browser angehängten Browser-Add-On oder mit einer auf Ihrem Mac oder Windows-Computer eingerichteten Software verknüpft werden.

Wenn Sie zusätzliche unerwünschte Programme oder Bedrohungen auf Ihrem Gerät bemerkt haben, empfehlen wir außerdem, über Intego alle Unstimmigkeiten auf dem Computer nach der Infiltration zu beseitigen. Andernfalls könnten Sie in Zukunft Abstürzen, Fehlern, Verzögerungen und anderen Sicherheitsbedrohungen ausgesetzt sein.

Wie läuft Securesearch.me?

Unabhängig von der bekannten Annahme darf eine Sicherheitsanwendung niemals sicherstellen, dass Ihr Betriebssystem niemals durch möglicherweise unerwünschte Programme oder Viren verschlimmert wird. Ihre eigenen Bewegungen spielen eine große Rolle bei der Sicherung und Stabilität des PCs.

Die Leute vermuten allgemein, dass potenziell unerwünschte Programme, z. B. werbefinanzierte Programme, Browser-Invasoren, Scareware und andere, angeblich aus dem Nichts auf ihren Geräten erscheinen oder sich selbst installieren. Dies ist jedoch weit davon entfernt, da sich solche Anwendungen im Allgemeinen über das Packen von Software verbreiten und die Menschen selbst der Infiltration zustimmen (unbeabsichtigt, nahrhaft).

Ziehen Sie es immer vor, Anwendungen von zuverlässigen Portalen anstelle von Portalen von Drittanbietern zu erhalten. Wählen Sie während des Einrichtungsvorgangs immer die Option Erweiterte / Benutzerdefinierte Installation anstelle von Empfohlene / Schnelle. Löschen Sie alle Häkchen aus den ausgewählten Kontrollkästchen. Deaktivieren Sie alle Auswahlmöglichkeiten und achten Sie auf falsch platzierte Schaltflächen. Lesen Sie den Strafdruck. Installieren Sie eine zuverlässige Anti-Spyware-Anwendung, die Sie darauf hinweist, dass Sie mit möglicherweise unerwünschten Programmen verbunden sind.
Download-Tool zum EntfernenEntfernen Sie Securesearch.me

So eliminieren Sie Securesearch.me

Es gibt zwei verschiedene Möglichkeiten, wie Sie eine Securesearch.me-Infektion von Ihrem Betriebssystem entfernen können. Wenn Sie sich für den manuellen Weg entscheiden, sollten Sie zu Beginn alle Ihre Internetbrowser auf fragwürdige Plugins untersuchen. Wenn wenig erkannt wird, müssen Sie auch den Ordner mit den installierten Programmen auf Ihrem Windows- oder Mac-Betriebssystem überprüfen. Wenn Sie nicht wissen, wie diese Art von Phasen durchzuführen ist, können Sie sich auf unsere schrittweisen Richtlinien unter diesem Bericht verlassen.

Alternativ können Sie einfach eine zuverlässige Sicherheitsanwendung verwenden, die die PUP-Erkennungseigenschaft aufweist. Es ist jedoch zu beachten, dass nicht alle Sicherheitstools alle Browser-Angreifer und verbundenen zweifelhaften Programme erkennen können. Wenn Sie die automatische Deinstallation von Securesearch.me durchführen möchten, müssen Sie möglicherweise zahlreiche verschiedene Anti-Bedrohungs-Software implementieren, um erfolgreich zu sein. Ein Neustart des Browsers kann immer noch von Zeit zu Zeit obligatorisch sein.

Phase 1: Löschen Der Browser-Erweiterung

Zuerst von allen, würden wir empfehlen, dass Sie überprüfen Sie Ihre browser-Erweiterungen und entfernen Sie alle, die verknüpft sind Securesearch.me. Eine Menge von adware und andere unerwünschte Programme, browser-Erweiterungen verwenden, um hijacker-internet-Anwendungen.

Entfernen Securesearch.me Erweiterung von Google Chrome

  1. Starten Google Chrome.
  2. In der Adressleiste, geben Sie ein: chrome://extensions/, und drücken Sie die EINGABETASTE.
  3. Suchen Securesearch.me oder alles rund um es, und wenn Sie es gefunden haben, drücken Sie auf “Entfernen”.

Deinstallieren Securesearch.me Erweiterung von Firefox

  1. Starten Sie Mozilla Firefox.
  2. In der Adressleiste, geben Sie ein: about:addons und drücken Sie die EINGABETASTE.
  3. Aus dem Menü auf der linken Seite, wählen Sie Erweiterungen.
  4. Suchen Securesearch.me oder alles rund um es, und wenn Sie es gefunden haben, drücken Sie auf “Entfernen”.

Löschen Securesearch.me Erweiterung von Safari

  1. Starten Sie Safari.
  2. Drücken Sie auf das Safari-Symbol für Einstellungen, die Sie hier finden können in der oberen rechten Ecke.
  3. Wählen Sie “Einstellungen” aus der Liste.
  4. Wählen Sie die Registerkarte Erweiterungen.
  5. Suchen Securesearch.me oder alles rund um es, und wenn Sie es gefunden haben, drücken Sie auf ‘Deinstallieren’.
  6. Darüber hinaus öffnen Sie die Safari Einstellungen wieder und wählen Sie Downloads.
  7. Wenn Securesearch.me.safariextz in der Liste erscheint, wählen Sie es und drücken Sie “Löschen”.

Entfernen Securesearch.me Add-ons, die von Internet Explorer

  1. Starten Internet Explorer.
  2. Aus dem Menü am oberen Rand, wählen Sie Extras und drücken Sie dann add-ons Verwalten.
  3. Suchen Securesearch.me oder alles rund um es, und wenn Sie es gefunden haben, drücken Sie auf “Entfernen”.
  4. Öffnen Internet Explorer.In dem unwahrscheinlichen Szenario, dass Securesearch.me noch auf Ihrem browser, befolgen Sie die weiteren Anweisungen.
  5. Drücken Sie Windows-Taste + R, geben appwiz.cpl und drücken Sie die EINGABETASTE
  6. Die Programme und Funktionen Fenster öffnen, in dem Sie sollten in der Lage sein zu finden, die Securesearch.me Programm.
  7. Wählen Sie Securesearch.me oder anderen kürzlich installierten unerwünschten Eintrag und klicken Sie auf ‘Deinstallieren/Ändern’.

Alternative Methode zum löschen der browser von Securesearch.me

Es kann Fälle geben, wenn Sie adware oder PUPs, die nicht entfernt werden kann einfach durch das löschen von Erweiterungen oder die codes. In diesen Situationen ist es notwendig, zurücksetzen der browser-Standard-Konfiguration. In Sie merken, dass selbst nach dem loswerden von seltsamen Erweiterungen die Infektion immer noch vorhanden ist, befolgen Sie die nachstehenden Anweisungen.

Verwenden Chrome Clean-Up-Tool zum Löschen Securesearch.me

  1. Starten Google Chrome.
  2. Im Feld Adresse geben Sie: chrome://settings/, und drücken Sie die EINGABETASTE.
  3. Erweitern Sie ” Erweiterte Einstellungen, die Sie hier finden können durch scrollen nach unten.
  4. Blättern Sie nach unten, bis Sie sehen, Reset-und Aufräumarbeiten.
  5. Drücken Sie auf Clean-up-computer. Dann drücken Sie auf Suchen.

Diese Google Chrome Funktion ist eigentlich klar, den computer von einer schädlichen software. Wenn es nicht erkannt Securesearch.me, gehen Sie zurück zu Bereinigen, computer und die Einstellungen zurücksetzen.

Zurücksetzen Mozilla Firefox auf Default

Wenn Sie immer noch finden Securesearch.me in Mozilla Firefox browser, Sie sollten in der Lage sein, um loszuwerden, der Sie durch die Wiederherstellung Ihrer Firefox auf die Standardeinstellungen zurückgesetzt. Während Erweiterungen und Plug-ins gelöscht werden, das wird sich nicht berühren Sie Ihre browser-history, Lesezeichen, gespeicherte Passwörter oder Internet-cookies.

  1. Starten Sie Mozilla Firefox
  2. In das Feld Adresse, geben Sie ein: about:support ein und drücken Sie die EINGABETASTE.
  3. Sie werden umgeleitet werden, um ein Informationen zur Fehlerbehebung Seite.
  4. Aus dem Menü auf der rechten Seite, wählen Sie die Option Aktualisieren Firefox.
  5. Bestätigen Sie Ihre Wahl, indem Sie auf Aktualisieren klicken Firefox in das neue Fenster.
  6. Ihr browser wird automatisch geschlossen, um erfolgreich wiederherstellen der Einstellungen.
  7. Drücken Sie Auf Fertig Stellen.

Reset Safari-Browser auf Normalen Einstellungen

  1. Starten Sie Safari.
  2. Drücken Sie auf das Safari-Symbol für Einstellungen, die Sie hier finden können in der oberen rechten Ecke.
  3. Drücken Sie “Safari Zurücksetzen”.
  4. Ein neues Fenster wird erscheinen. Wählen Sie die Felder aus, welche Sie zurücksetzen möchten, oder verwenden Sie die Abbildung unten, um Sie zu führen. Sobald Sie alles ausgewählt, drücken Sie “Reset”.
  5. Starten Sie Safari Neu.

Wiederherstellen Internet Explorer auf Default-Einstellungen

  1. Starten Internet Explorer.
  2. Aus dem oberen Menü, klicken Sie auf Extras und dann auf Internetoptionen.
  3. In dem neuen Fenster, das sich öffnet, wählen Sie die Registerkarte “Erweitert”.
  4. Am unteren Rand des Fensters, unter Zurücksetzen der Internet-Einstellungen, es wird ein ‘Reset’ – Taste. Drücken Sie,.

Während Erweiterungen und Plug-ins gelöscht werden, das wird sich nicht berühren Sie Ihre browser-history, Lesezeichen, gespeicherte Passwörter oder Internet-cookies.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*