So entfernen Sie Easy2lock

November 6, 2020

Was ist Easy2lock?

Easy2lock Ransomware ist eine loG-verschlüsselnde schädliche Software, die zu Beginn Anfang November 2020 auf den Markt kam. Beim Einschalten in ein Windows-Betriebssystem oder eine Gruppe werden bestimmte Änderungen vorgenommen, um ein erfolgreiches Statistikverschlüsselungsverfahren durchzuführen, das von einem starken Militär durchgeführt wird -grade Chiffre. Nach diesem Vorgang erhalten alle Bilder, Videos, Musik, Dokumente, Datenbanken und anderen Dateien das Plugin .Easy2lock und können nicht mehr darauf zugegriffen werden. Informationen werden meist nicht ausgelöscht und erfordern einen einzigartig produzierten Schlüssel, dh in der Obhut der Entführer.

So entfernen Sie Easy2lock

Nachdem die schädliche Software Easy2lock den Codierungsvorgang abgeschlossen hat, sendet sie außerdem verschiedene Strafanzeigen. Um genau zu sein, erhält jedes der Dokumente ein separates Textdokument, dessen Überschrift auf der Überschrift des Dokuments basiert, z. B. "Bild.jpg.Easy2lock". Das Dokument muss eine Textdatei "Bild.jpg.Easy2lock_read_me" enthalten. Unabhängig davon bleibt der Inhalt derselbe – Kriminelle weisen darauf hin, dass alle Dateien neben Backups verschlüsselt wurden und dass die Opfer sie per E-Mail an leroy3564@protonmail.com, donovan4039@airmail.cc oder darryl8227@msgsafe.io senden müssen, wenn Sie versuchen, ihre Dateien zu speichern.

Download-Tool zum EntfernenEntfernen Sie Easy2lock

Einige Ransomware haben die Tendenz, sich von selbst loszuwerden, sobald die Datensatzcodierung beendet ist. Die gefährliche Software funktioniert stattdessen mit einem funktionierenden Hintergrundverfahren namens "Bin", obwohl die Überschrift für jedes Opfer unterschiedlich sein kann. Durch dieses Verfahren wird sichergestellt, dass alle möglicherweise eingehenden Dateien sofort zusätzlich verschlüsselt werden. Daher wird dies erst empfohlen, wenn die Ransomware-Entfernung Easy2lock ausgeführt wurde. Wir empfehlen die Verwendung von SpyHunter 5Combo Cleaner oder für das Verfahren.

Easy2lock Ransomware scheint nicht zu einer früher bekannten Klassifikation von Infektionen zu gehören. Nach der gezeigten feinen Erwähnung scheint es jedoch so zu sein, dass Cyberkriminelle Unternehmen und Firmen anstelle allgemeiner Computerbenutzer ansprechen. Dies bedeutet nicht, dass Letzteres nicht sauber sein kann, unabhängig davon.

Solange gemeinsam genutzte Methoden für die Malware Easy2lock nicht bekannt sind, ist es möglich, dass die Entführer über Remotedesktopbeziehungen, die für das Web offen sind, in die Gruppe eindringen. Alternativ wird der Parasit, der auf Unternehmen abzielt, auch über orientierte Betrugs-E-Mails verbreitet.

Frühere Verschlüsselungsdateien, Easy2lock Ransomware am Anfang, bereiten einen Windows-PC für das Verfahren vor, andernfalls wäre es nutzlos (Windows verfügt über ein automatisiertes Backup-Betriebssystem namens Shadow Copies, obwohl es immer deinstalliert wird, sobald die Kontamination den Computer infiziert ). Diese Änderungen können für einige PCs von großer Bedeutung sein, z. B. können einige Betriebssystemdateien beschädigt sein. Wenn Sie nach der Infektion große Probleme festgestellt haben, empfehlen wir, das Betriebssystem mit Intego nach einer automatischen Lösung zu durchsuchen.

Neben der gesamten Verschlüsselung löscht die schädliche Software Easy2lock record verschiedene feine Hinweise, obwohl die Notiz in allen gleich ist – sie lautet:

Download-Tool zum EntfernenEntfernen Sie Easy2lock

Die Bezahlung von Cyberkriminellen wird von Stabilitätsforschern davon abgeraten, da die Invasoren äußerst unzuverlässig sein könnten und es sehr unsicher ist, sich auf sie zu verlassen. Wenn Sie die Strafe zahlen, können sie Ihre Einnahmen führen und niemals den erforderlichen Schlüssel zurückgeben. Denken Sie daran, dass Ihre Dateien auch dann gesperrt bleiben, wenn Sie die Ransomware Easy2lock entfernen, sodass die einzige verwendbare Lösung darin besteht, die Zahlen aus den Sicherungen zurückzugewinnen.

Wie funktioniert Easy2lock?

Cyberkriminelle sind die meisten, die offenbar über mehrere Streumethoden gesucht werden, um zu infizieren, da sehr viele Opfer wahrscheinlich sind. Einige Schauspieler neigen jedoch dazu, sich einem Lieferprogramm anzuschließen und erstaunliche Erfolge zu erzielen. Beispielsweise werden Djvu-Ransomware-Versionen wie Jdyi oder Vpsh ausschließlich über Programmlücken verteilt. Hier sind einige der Möglichkeiten, die von den Entführern angewendet werden können:

Böse Junk-Mail-Anhänge oder implantierte Weblinks; Beschädigende Verbindungen und Drive-by-Downloads; Umgepackte Installateure; Anwendungslücken und Raubkopien; Versorgungslöcher und Exploits usw.

Einer der größten erforderlichen Schutzmechanismen gegen alle schädlichen Programme ist ein Sicherheitsprogramm. Es muss jederzeit funktionieren und auf dem neuesten Stand sein. Denken Sie daran, dass die Infektionsbekämpfung zusätzlich die Sicherheitsmerkmale der konkreten Zeit nutzen muss, um effizient zu sein.

Natürlich ist es genauso notwendig, sich im Internet schuldig zu verhalten – Sie sollten Ihre Dienstprogramme auf dem neuesten Stand halten, E-Mail-Anhänge nicht zum Ausführen von Makros autorisieren, nicht auf kontroverse Weblinks tippen, Ihre Konten mit sicheren Passwörtern schützen und niemals schließen RDP-Links zum Web geöffnet.

So eliminieren Sie Easy2lock

Wie bereits erwähnt, funktioniert die schädliche Software für Easy2lock-Dateien mit einer Hintergrundprozedur, die alle möglicherweise eingehenden Dateien codiert. Mit Malware verbundene Verfahren sind auch aus anderen Gründen boshaft, da sie möglicherweise Gruppenverknüpfungen zu Remoteservern starten und andere Module oder Nutzdaten herunterladen. Infolgedessen verfolgen böse Akteure möglicherweise alles, was Sie tun, solange Sie Ihren PC verwenden, und nehmen möglicherweise Ihre Bankdaten oder Anmeldeinformationen. Daher ist das Entfernen von Easy2lock Ransomware immens wichtig.

Wenn Sie keine Backups haben, entfernen Sie jetzt nicht die Ransomware Easy2lock und erstellen Sie Kopien der wichtigsten Dateien. Andernfalls können Sie sie endgültig verlieren, und selbst ein verwendbarer Entschlüsseler würde Ihnen nicht helfen. Verwenden Sie zum Ausführen der Deinstallation von Bedrohungen SpyHunter 5Combo Cleaner oder ein anderes professionelles Verteidigungstool. Wenn dies obligatorisch ist, werden die Einstellungen zusammen mit dem Netzwerk auch für den Zugang geschützt. Im Folgenden werden die Richtlinien für die Durchführung aufgeführt. Verwenden Sie danach Intego, um nicht funktionsfähige Gerätedateien wiederherzustellen.

Download-Tool zum EntfernenEntfernen Sie Easy2lock

Reparieren Sie abschließend Ihre Daten aus Sicherungen oder versuchen Sie es mit Optionsansätzen, die in bestimmten Situationen hilfreich sein können. Sie können alle Daten in den folgenden Abrufabschnitten ermitteln.

Phase 1: Löschen Der Browser-Erweiterung

Zuerst von allen, würden wir empfehlen, dass Sie überprüfen Sie Ihre browser-Erweiterungen und entfernen Sie alle, die verknüpft sind Easy2lock. Eine Menge von adware und andere unerwünschte Programme, browser-Erweiterungen verwenden, um hijacker-internet-Anwendungen.

Entfernen Easy2lock Erweiterung von Google Chrome

  1. Starten Google Chrome.
  2. In der Adressleiste, geben Sie ein: chrome://extensions/, und drücken Sie die EINGABETASTE.
  3. Suchen Easy2lock oder alles rund um es, und wenn Sie es gefunden haben, drücken Sie auf “Entfernen”.

Deinstallieren Easy2lock Erweiterung von Firefox

  1. Starten Sie Mozilla Firefox.
  2. In der Adressleiste, geben Sie ein: about:addons und drücken Sie die EINGABETASTE.
  3. Aus dem Menü auf der linken Seite, wählen Sie Erweiterungen.
  4. Suchen Easy2lock oder alles rund um es, und wenn Sie es gefunden haben, drücken Sie auf “Entfernen”.

Löschen Easy2lock Erweiterung von Safari

  1. Starten Sie Safari.
  2. Drücken Sie auf das Safari-Symbol für Einstellungen, die Sie hier finden können in der oberen rechten Ecke.
  3. Wählen Sie “Einstellungen” aus der Liste.
  4. Wählen Sie die Registerkarte Erweiterungen.
  5. Suchen Easy2lock oder alles rund um es, und wenn Sie es gefunden haben, drücken Sie auf ‘Deinstallieren’.
  6. Darüber hinaus öffnen Sie die Safari Einstellungen wieder und wählen Sie Downloads.
  7. Wenn Easy2lock.safariextz in der Liste erscheint, wählen Sie es und drücken Sie “Löschen”.

Entfernen Easy2lock Add-ons, die von Internet Explorer

  1. Starten Internet Explorer.
  2. Aus dem Menü am oberen Rand, wählen Sie Extras und drücken Sie dann add-ons Verwalten.
  3. Suchen Easy2lock oder alles rund um es, und wenn Sie es gefunden haben, drücken Sie auf “Entfernen”.
  4. Öffnen Internet Explorer.In dem unwahrscheinlichen Szenario, dass Easy2lock noch auf Ihrem browser, befolgen Sie die weiteren Anweisungen.
  5. Drücken Sie Windows-Taste + R, geben appwiz.cpl und drücken Sie die EINGABETASTE
  6. Die Programme und Funktionen Fenster öffnen, in dem Sie sollten in der Lage sein zu finden, die Easy2lock Programm.
  7. Wählen Sie Easy2lock oder anderen kürzlich installierten unerwünschten Eintrag und klicken Sie auf ‘Deinstallieren/Ändern’.

Alternative Methode zum löschen der browser von Easy2lock

Es kann Fälle geben, wenn Sie adware oder PUPs, die nicht entfernt werden kann einfach durch das löschen von Erweiterungen oder die codes. In diesen Situationen ist es notwendig, zurücksetzen der browser-Standard-Konfiguration. In Sie merken, dass selbst nach dem loswerden von seltsamen Erweiterungen die Infektion immer noch vorhanden ist, befolgen Sie die nachstehenden Anweisungen.

Verwenden Chrome Clean-Up-Tool zum Löschen Easy2lock

  1. Starten Google Chrome.
  2. Im Feld Adresse geben Sie: chrome://settings/, und drücken Sie die EINGABETASTE.
  3. Erweitern Sie ” Erweiterte Einstellungen, die Sie hier finden können durch scrollen nach unten.
  4. Blättern Sie nach unten, bis Sie sehen, Reset-und Aufräumarbeiten.
  5. Drücken Sie auf Clean-up-computer. Dann drücken Sie auf Suchen.

Diese Google Chrome Funktion ist eigentlich klar, den computer von einer schädlichen software. Wenn es nicht erkannt Easy2lock, gehen Sie zurück zu Bereinigen, computer und die Einstellungen zurücksetzen.

Zurücksetzen Mozilla Firefox auf Default

Wenn Sie immer noch finden Easy2lock in Mozilla Firefox browser, Sie sollten in der Lage sein, um loszuwerden, der Sie durch die Wiederherstellung Ihrer Firefox auf die Standardeinstellungen zurückgesetzt. Während Erweiterungen und Plug-ins gelöscht werden, das wird sich nicht berühren Sie Ihre browser-history, Lesezeichen, gespeicherte Passwörter oder Internet-cookies.

  1. Starten Sie Mozilla Firefox
  2. In das Feld Adresse, geben Sie ein: about:support ein und drücken Sie die EINGABETASTE.
  3. Sie werden umgeleitet werden, um ein Informationen zur Fehlerbehebung Seite.
  4. Aus dem Menü auf der rechten Seite, wählen Sie die Option Aktualisieren Firefox.
  5. Bestätigen Sie Ihre Wahl, indem Sie auf Aktualisieren klicken Firefox in das neue Fenster.
  6. Ihr browser wird automatisch geschlossen, um erfolgreich wiederherstellen der Einstellungen.
  7. Drücken Sie Auf Fertig Stellen.

Reset Safari-Browser auf Normalen Einstellungen

  1. Starten Sie Safari.
  2. Drücken Sie auf das Safari-Symbol für Einstellungen, die Sie hier finden können in der oberen rechten Ecke.
  3. Drücken Sie “Safari Zurücksetzen”.
  4. Ein neues Fenster wird erscheinen. Wählen Sie die Felder aus, welche Sie zurücksetzen möchten, oder verwenden Sie die Abbildung unten, um Sie zu führen. Sobald Sie alles ausgewählt, drücken Sie “Reset”.
  5. Starten Sie Safari Neu.

Wiederherstellen Internet Explorer auf Default-Einstellungen

  1. Starten Internet Explorer.
  2. Aus dem oberen Menü, klicken Sie auf Extras und dann auf Internetoptionen.
  3. In dem neuen Fenster, das sich öffnet, wählen Sie die Registerkarte “Erweitert”.
  4. Am unteren Rand des Fensters, unter Zurücksetzen der Internet-Einstellungen, es wird ein ‘Reset’ – Taste. Drücken Sie,.

Während Erweiterungen und Plug-ins gelöscht werden, das wird sich nicht berühren Sie Ihre browser-history, Lesezeichen, gespeicherte Passwörter oder Internet-cookies.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*