PC Health Boost entfernen

September 21, 2018

Was ist PC Health Boost

PC Health Boost ist eine fragwürdige system-Optimierung-tool, das kann Schwindel Geld von ahnungslosen Benutzer, ohne die versprochene Leistung.

PC Health Boost ist ein betrügerisches system-Optimierungs-software, die behauptet, reparieren PC-registry-Fehler und verbessert die Leistung des Computers. Aber Experten beachten Sie, dass dies ein potenziell unerwünschtes Programm (PUP), die liefert nicht die versprochene Leistung. In der Tat, werden Benutzer mit modifizierten und übertrieben system-scan-Ergebnisse um Sie zu verleiten zu bezahlen für die unnötige computer zu beheben.

PC Health Boost entfernen

Entweder man installiert PC Health Boost absichtlich, oder es schlichen in Ihr system über software-bundles, seine Testversion scannt das system, sobald es auf dem system installiert ist und zeigt eine sehr informative pop-up-Meldung, die zeigt verschiedene PC-Probleme.

PC Health Boost scan-Ergebnisse, anzeigen von Nachrichten, die den Drang Sie zu beheben, oder entfernen Sie die folgenden Elemente:

Download-Tool zum EntfernenEntfernen Sie PC Health Boost

Beschädigte DLLs, Abgelaufene cache-Dateien, Potentiell gefährlichen Einträge; Fehler, die im Zusammenhang mit COM-und ActiveX-Steuerelemente.

Um Sie zu beheben, die Menschen werden aufgefordert, zu erwerben PC Health Boost Lizenz-Schlüssel. Obwohl diese Anwendung legitim ist, Nutzer berichten, dass es sich nicht verbessern die Leistung des Computers. Ebenfalls, online-Foren sind gefüllt mit PC Health Boost Bewertung Anfragen, wie die Menschen sich Fragen, ob diese Anwendung sinnvoll ist.

Eine der häufigsten Fragen ist das folgende — ist PC Health Boost sicher? Unsere security-Forscher beachten Sie, dass dieses potenziell unerwünschte Programm (PUP) ist nicht bösartigen selbst. Obwohl, Profis finden Ihre Verteilung Techniken und Taktiken, um Gewinne zu steigern sehr unfair aus der Sicht der regelmäßigen computer-Nutzer.

Daher raten wir Ihnen zu führen PC Health Boost deinstallieren, und suchen Sie nach zuverlässiger online-tools. Werden Sie sich bewusst, dass, wenn man eine andere system-Optimierungs-software, die effektiv ist, bemerken Sie den Unterschied zwischen dem scan-Ergebnisse PC Health Boost und der andere — hier gibt es eine deutlich geringere Anzahl von Fehlern erkannt.

Für alle der oben genannten Gründe, unsere Forscher schlagen Sie entfernen PC Health Boost und den Einsatz zuverlässiger Werkzeuge zur Verbesserung der Leistung Ihres Computers. Sie installieren können, die für beide, PC Health Boost entfernen und Ihr system ‘ s Sicherheit. Zusätzlich finden Sie hier die manuelle PUP Beseitigung Leitlinien am Ende dieses Artikels.

Wie funktioniert PC Health Boost funktioniert

Wir sind uns bewusst, dass nicht alle computer-Benutzer könnte in der Lage sein zu identifizieren, die potenziell unerwünschte Programme (PUPs) und am Ende absichtlich installieren Sie von Ihren offiziellen websites. In der Regel, schaffen die Entwickler attraktive Seiten mit überzeugenden Beschreibungen, die Menschen zu locken, zu glauben, die Wirksamkeit der software. Jedoch, die contrivers beschäftigen auch weniger faire Taktiken zu verteilen Welpen, und einer von Ihnen ist bekannt als Bündelung.

Download-Tool zum EntfernenEntfernen Sie PC Health Boost

Das beliebte marketing-Methode entwickelt, zu verbreiten, zwei Anwendungen. So, in einigen Fällen, können Sie herunterladen, dieses Programm in einem bundle mit freeware und shareware. Wenn Sie möchten, vermeiden Sie unerwartete downloads, stellen Sie sicher, dass Sie wählen Sie Benutzerdefiniert oder Erweiterte installation der gratis-downloads.

Beachten Sie, dass Sie vorgeschlagen werden, um die installation abzuschließen mit Basic, Empfohlen oder Quick-Modus. Jedoch, diese Einstellungen überspringen Sie die Schritte, in denen Sie gefragt werden, ob Sie möchten, zusätzliche Komponenten werden installiert zusammen mit freeware oder nicht. Daher müssen Sie ablehnen, diese Parameter.

Sobald Sie die korrekte installation-Modus, der aufmerksam alle Schritte des Verfahrens. Forscher beachten Sie, dass Sie suchen müssen, für die vorher ausgewählten Elemente, und wählen Sie Sie aus, wenn Sie wollen, um zu vermeiden, potenziell unerwünschte Programme (PUPs). Darüber hinaus verwenden Sie eine professionelle antivirus-überprüfen Sie Ihr system.

So löschen Sie PC Health Boost

Jetzt wissen Sie, was ist PC Health Boost, können Sie entscheiden, ob Sie es auf Ihrem system oder nicht. In Fall, dass Sie gewählt haben, zu entfernen PC Health Boost, haben Sie zwei Möglichkeiten — manuelle oder automatische Beseitigung der potentiell unerwünschte Programm (PUP).

Beachten Sie, dass die manuelle PC Health Boost entfernen kann sehr zeitaufwendig sein und erfordern zu zeigen spezifische IT-Kenntnisse. Ebenso regelmäßigen computer-Nutzer empfohlen, zu deinstallieren PC Health Boost automatisch durch ausführen eines vollständigen system-scan mit einem professionellen malware removal-software.

Obwohl, wenn Sie glauben, dass Sie sind weit genug Fortgeschritten, um loszuwerden, PC Health Boost manuell, überprüfen Sie die Anweisungen am Ende dieses Artikels. Sie führt Sie durch den Vorgang Schritt für Schritt und zeigen, wie Sie zu beseitigen sind alle Elemente, die im Zusammenhang mit der PUP.

Phase 1: Löschen Der Browser-Erweiterung

Zuerst von allen, würden wir empfehlen, dass Sie überprüfen Sie Ihre browser-Erweiterungen und entfernen Sie alle, die verknüpft sind PC Health Boost. Eine Menge von adware und andere unerwünschte Programme, browser-Erweiterungen verwenden, um hijacker-internet-Anwendungen.

Entfernen PC Health Boost Erweiterung von Google Chrome

  1. Starten Google Chrome.
  2. In der Adressleiste, geben Sie ein: chrome://extensions/, und drücken Sie die EINGABETASTE.
  3. Suchen PC Health Boost oder alles rund um es, und wenn Sie es gefunden haben, drücken Sie auf “Entfernen”.

Deinstallieren PC Health Boost Erweiterung von Firefox

  1. Starten Sie Mozilla Firefox.
  2. In der Adressleiste, geben Sie ein: about:addons und drücken Sie die EINGABETASTE.
  3. Aus dem Menü auf der linken Seite, wählen Sie Erweiterungen.
  4. Suchen PC Health Boost oder alles rund um es, und wenn Sie es gefunden haben, drücken Sie auf “Entfernen”.

Löschen PC Health Boost Erweiterung von Safari

  1. Starten Sie Safari.
  2. Drücken Sie auf das Safari-Symbol für Einstellungen, die Sie hier finden können in der oberen rechten Ecke.
  3. Wählen Sie “Einstellungen” aus der Liste.
  4. Wählen Sie die Registerkarte Erweiterungen.
  5. Suchen PC Health Boost oder alles rund um es, und wenn Sie es gefunden haben, drücken Sie auf ‘Deinstallieren’.
  6. Darüber hinaus öffnen Sie die Safari Einstellungen wieder und wählen Sie Downloads.
  7. Wenn PC Health Boost.safariextz in der Liste erscheint, wählen Sie es und drücken Sie “Löschen”.

Entfernen PC Health Boost Add-ons, die von Internet Explorer

  1. Starten Internet Explorer.
  2. Aus dem Menü am oberen Rand, wählen Sie Extras und drücken Sie dann add-ons Verwalten.
  3. Suchen PC Health Boost oder alles rund um es, und wenn Sie es gefunden haben, drücken Sie auf “Entfernen”.
  4. Öffnen Internet Explorer.In dem unwahrscheinlichen Szenario, dass PC Health Boost noch auf Ihrem browser, befolgen Sie die weiteren Anweisungen.
  5. Drücken Sie Windows-Taste + R, geben appwiz.cpl und drücken Sie die EINGABETASTE
  6. Die Programme und Funktionen Fenster öffnen, in dem Sie sollten in der Lage sein zu finden, die PC Health Boost Programm.
  7. Wählen Sie PC Health Boost oder anderen kürzlich installierten unerwünschten Eintrag und klicken Sie auf ‘Deinstallieren/Ändern’.

Alternative Methode zum löschen der browser von PC Health Boost

Es kann Fälle geben, wenn Sie adware oder PUPs, die nicht entfernt werden kann einfach durch das löschen von Erweiterungen oder die codes. In diesen Situationen ist es notwendig, zurücksetzen der browser-Standard-Konfiguration. In Sie merken, dass selbst nach dem loswerden von seltsamen Erweiterungen die Infektion immer noch vorhanden ist, befolgen Sie die nachstehenden Anweisungen.

Download-Tool zum EntfernenEntfernen Sie PC Health Boost

Verwenden Chrome Clean-Up-Tool zum Löschen PC Health Boost

  1. Starten Google Chrome.
  2. Im Feld Adresse geben Sie: chrome://settings/, und drücken Sie die EINGABETASTE.
  3. Erweitern Sie ” Erweiterte Einstellungen, die Sie hier finden können durch scrollen nach unten.
  4. Blättern Sie nach unten, bis Sie sehen, Reset-und Aufräumarbeiten.
  5. Drücken Sie auf Clean-up-computer. Dann drücken Sie auf Suchen.

Diese Google Chrome Funktion ist eigentlich klar, den computer von einer schädlichen software. Wenn es nicht erkannt PC Health Boost, gehen Sie zurück zu Bereinigen, computer und die Einstellungen zurücksetzen.

Zurücksetzen Mozilla Firefox auf Default

Wenn Sie immer noch finden PC Health Boost in Mozilla Firefox browser, Sie sollten in der Lage sein, um loszuwerden, der Sie durch die Wiederherstellung Ihrer Firefox auf die Standardeinstellungen zurückgesetzt. Während Erweiterungen und Plug-ins gelöscht werden, das wird sich nicht berühren Sie Ihre browser-history, Lesezeichen, gespeicherte Passwörter oder Internet-cookies.

  1. Starten Sie Mozilla Firefox
  2. In das Feld Adresse, geben Sie ein: about:support ein und drücken Sie die EINGABETASTE.
  3. Sie werden umgeleitet werden, um ein Informationen zur Fehlerbehebung Seite.
  4. Aus dem Menü auf der rechten Seite, wählen Sie die Option Aktualisieren Firefox.
  5. Bestätigen Sie Ihre Wahl, indem Sie auf Aktualisieren klicken Firefox in das neue Fenster.
  6. Ihr browser wird automatisch geschlossen, um erfolgreich wiederherstellen der Einstellungen.
  7. Drücken Sie Auf Fertig Stellen.

Reset Safari-Browser auf Normalen Einstellungen

  1. Starten Sie Safari.
  2. Drücken Sie auf das Safari-Symbol für Einstellungen, die Sie hier finden können in der oberen rechten Ecke.
  3. Drücken Sie “Safari Zurücksetzen”.
  4. Ein neues Fenster wird erscheinen. Wählen Sie die Felder aus, welche Sie zurücksetzen möchten, oder verwenden Sie die Abbildung unten, um Sie zu führen. Sobald Sie alles ausgewählt, drücken Sie “Reset”.
  5. Starten Sie Safari Neu.

Wiederherstellen Internet Explorer auf Default-Einstellungen

  1. Starten Internet Explorer.
  2. Aus dem oberen Menü, klicken Sie auf Extras und dann auf Internetoptionen.
  3. In dem neuen Fenster, das sich öffnet, wählen Sie die Registerkarte “Erweitert”.
  4. Am unteren Rand des Fensters, unter Zurücksetzen der Internet-Einstellungen, es wird ein ‘Reset’ – Taste. Drücken Sie,.

Während Erweiterungen und Plug-ins gelöscht werden, das wird sich nicht berühren Sie Ihre browser-history, Lesezeichen, gespeicherte Passwörter oder Internet-cookies.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*