NinjaLoc ransomware entfernen

September 12, 2018

Was ist NinjaLoc ransomware

NinjaLoc ransomware ist ein virus, der angeblich sperrt Dateien mit AES. Allerdings entdeckten die Forscher, dass malware Daten nicht verschlüsselt

NinjaLoc ransomware ist ein virus, das entdeckt wurde, von cybersecurity-Experten Mitte August 2018. Die malware in der Regel dringt in Computer der Benutzer, wenn Sie öffnen eine verschleierte Anhang oder klicken Sie auf den bösartigen link. Laut Entwickler, der virus nutzt eine AES-Verschlüsselung-Algorithmus, um zu verhindern, dass Benutzer Zugriff auf Ihre Dateien. Jedoch, die Forscher der Schluss gezogen, dass NinjaLoc ransomware nicht die Fähigkeit haben, zu funktionieren, wie beabsichtigt, und die Daten bleiben unversehrt nach der Infektion. Dennoch, schlechten Schauspielern behaupten und hoffen, dass ahnungslose Benutzer zahlen $100 Lösegeld in Bitcoin kryptogeld.

NinjaLoc ransomware entfernen

NinjaLoc ransomware anhand typischer Vermehrung Techniken, einschließlich spam-Mails, bösartige oder gehackte Webseiten, schwache RDP-Schutz, fake-updates und ähnliches. Um zu verhindern, dass malware eingeben, Benutzer sollten vorsichtig sein, beim surfen im internet und öffnen von E-Mails aus unbekannten Quellen.

Download-Tool zum EntfernenEntfernen Sie NinjaLoc ransomware

Während das bösartige Programm nicht verschlüsseln Sie keine Dateien, die Anwesenheit der Infektion kann bemerkt werden, sofort. NinjaLoc virus zeigt eine Lösegeld-Nachricht, die auf einer Allgemeinen Fenster-Interface (GUI) Fenster, das sich auf die Taskleiste. Hacker informieren Sie die Benutzer darüber, was passiert ist wie folgt:

Neben dem GUI-Fenster kann der Anwender auch sehen, eine ähnliche Meldung auf der HowtoDecryptYourfiles.txt die fallen auf dem desktop und der Ordner “Dokumente”. Während Hacker nicht alles für Opfer, das Lösegeld zu bezahlen, Sie sollten nie in Kontakt mit Cyber-kriminellen, als NinjaLoc ransomware ist ein Betrug.

Während die Daten nicht verschlüsselt sind, die Infektion ist sehr real; so NinjaLoc ransomware entfernen sollten noch durchgeführt werden so bald wie möglich. Das virus kann jederzeit aktualisiert werden, und tatsächlich verschlüsseln persönliche Dateien (wie Fotos, Bilder, videos, Datenbanken, etc.) in der Zukunft. Außerdem, man könnte es als eine Hintertür für andere malware zu geben.

Um sicherzustellen, dass Sie entfernen NinjaLoc virus vollständig, sollten Sie starten Sie Ihren computer im Abgesicherten Modus mit Netzwerktreibern, und führen Sie einen seriösen Sicherheits-tool, wie oder . Sie können auch wählen, jedes andere Programm von Ihrem Geschmack, obwohl einige anti-Viren-software könnte nicht erkennen, die Infektion.

Wie funktioniert NinjaLoc ransomware funktioniert

Die meisten ransomware Viren verschlüsseln von Daten und abrufen der Dateien zurück, ohne ein backup ist fast unmöglich. Daher die Vermeidung der Infektion ist eine bessere Wahl, anstatt sich mit der malware, nachdem es ja bereits auf dem Gerät. Während in der Methode kein Schutz ist 100% sicher, es gibt mehrere Dinge, die Sie tun können, um zu verringern die Möglichkeit der infiltration:

Beschäftigen Sie eine seriöse anti-virus-software, mit der Echtzeit-Funktion. Sicherheits-tools ist ein wichtiger Schritt in der computer Schutz vor malware. Diejenigen, die sich weigern zu erhalten das Programm sind in einer viel höheren Risiko von ransomware infiltration. Hüten Sie sich vor spam-E-Mails. Hacker verwenden oft bots zu senden Tausende von phishing-E-Mails an verschiedene Benutzer. Während einige Aussehen könnte, plump und falsch, andere können erstellt werden, mit großer Präzision und legitim. Also, nie Anhänge öffnen, die leichtfertig oder klicken Sie auf hyperlinks enthalten, in den spam-E-Mail. Schützen Sie Ihr RDP. Malware-Autoren verwenden oft so genannte brute-force-Angriffe, in denen Sie Scannen das internet für die RDP-fähigen Systemen. Das voreingestellte Passwort Liste wird dann verwendet, um zu überprüfen, jeden einzelnen account. Einmal zugegriffen, das virus kann installiert werden, indem Hacker aus der Ferne. Vermeiden Sie verdächtige Webseiten. Infizierte Domänen ausführen können schädliche JavaScript-Elemente zu erkennen, die anfälliger Systeme und injizieren malware automatisch aus, ohne dass die Anwender dies bemerken. Also, immer aktualisieren Sie Ihre software auf Zeit und unterlassen, klicken auf verdächtige links oder Download von ausführbaren Dateien aus file-sharing-Websites. Download-Tool zum EntfernenEntfernen Sie NinjaLoc ransomware

Schließlich, Ihre Dateien sichern!

So löschen Sie NinjaLoc ransomware

NinjaLoc ransomware Entfernung sollte nicht zu kompliziert ist. Alles, was Sie tun müssen ist, geben Sie den Abgesicherten Modus mit Netzwerktreibern, und führen Sie einen vollständigen system-scan. Wie wir bereits erwähnt, nicht alle Sicherheits-software erkennt die malware, da nicht alle Datenbanken sind sofort erneuert. Deshalb Sicherheitsexperten empfehlen die Verwendung von oder .

Weil die malware verschlüsselt keine Dateien, es gibt keine Notwendigkeit ausführen die Wiederherstellung der Daten. Dennoch, ransomware Autoren in der Regel hart arbeiten, um zu verbessern, die Funktionalität des Codes, und es ist wohl nur eine Frage der Zeit, bis Sie konvertieren die malware in voll-funktionalen ransomware. Wenn das passiert, stellen Sie sicher, entfernen Sie NinjaLoc ransomware und erst dann verwenden, backups oder software von Drittanbietern, um Ihre Daten wiederherzustellen.

Phase 1: Löschen Der Browser-Erweiterung

Zuerst von allen, würden wir empfehlen, dass Sie überprüfen Sie Ihre browser-Erweiterungen und entfernen Sie alle, die verknüpft sind NinjaLoc ransomware. Eine Menge von adware und andere unerwünschte Programme, browser-Erweiterungen verwenden, um hijacker-internet-Anwendungen.

Entfernen NinjaLoc ransomware Erweiterung von Google Chrome

  1. Starten Google Chrome.
  2. In der Adressleiste, geben Sie ein: chrome://extensions/, und drücken Sie die EINGABETASTE.
  3. Suchen NinjaLoc ransomware oder alles rund um es, und wenn Sie es gefunden haben, drücken Sie auf “Entfernen”.

Deinstallieren NinjaLoc ransomware Erweiterung von Firefox

  1. Starten Sie Mozilla Firefox.
  2. In der Adressleiste, geben Sie ein: about:addons und drücken Sie die EINGABETASTE.
  3. Aus dem Menü auf der linken Seite, wählen Sie Erweiterungen.
  4. Suchen NinjaLoc ransomware oder alles rund um es, und wenn Sie es gefunden haben, drücken Sie auf “Entfernen”.

Löschen NinjaLoc ransomware Erweiterung von Safari

  1. Starten Sie Safari.
  2. Drücken Sie auf das Safari-Symbol für Einstellungen, die Sie hier finden können in der oberen rechten Ecke.
  3. Wählen Sie “Einstellungen” aus der Liste.
  4. Wählen Sie die Registerkarte Erweiterungen.
  5. Suchen NinjaLoc ransomware oder alles rund um es, und wenn Sie es gefunden haben, drücken Sie auf ‘Deinstallieren’.
  6. Darüber hinaus öffnen Sie die Safari Einstellungen wieder und wählen Sie Downloads.
  7. Wenn NinjaLoc ransomware.safariextz in der Liste erscheint, wählen Sie es und drücken Sie “Löschen”.

Entfernen NinjaLoc ransomware Add-ons, die von Internet Explorer

  1. Starten Internet Explorer.
  2. Aus dem Menü am oberen Rand, wählen Sie Extras und drücken Sie dann add-ons Verwalten.
  3. Suchen NinjaLoc ransomware oder alles rund um es, und wenn Sie es gefunden haben, drücken Sie auf “Entfernen”.
  4. Öffnen Internet Explorer.In dem unwahrscheinlichen Szenario, dass NinjaLoc ransomware noch auf Ihrem browser, befolgen Sie die weiteren Anweisungen.
  5. Drücken Sie Windows-Taste + R, geben appwiz.cpl und drücken Sie die EINGABETASTE
  6. Die Programme und Funktionen Fenster öffnen, in dem Sie sollten in der Lage sein zu finden, die NinjaLoc ransomware Programm.
  7. Wählen Sie NinjaLoc ransomware oder anderen kürzlich installierten unerwünschten Eintrag und klicken Sie auf ‘Deinstallieren/Ändern’.

Alternative Methode zum löschen der browser von NinjaLoc ransomware

Es kann Fälle geben, wenn Sie adware oder PUPs, die nicht entfernt werden kann einfach durch das löschen von Erweiterungen oder die codes. In diesen Situationen ist es notwendig, zurücksetzen der browser-Standard-Konfiguration. In Sie merken, dass selbst nach dem loswerden von seltsamen Erweiterungen die Infektion immer noch vorhanden ist, befolgen Sie die nachstehenden Anweisungen.

Verwenden Chrome Clean-Up-Tool zum Löschen NinjaLoc ransomware

  1. Starten Google Chrome.
  2. Im Feld Adresse geben Sie: chrome://settings/, und drücken Sie die EINGABETASTE.
  3. Erweitern Sie ” Erweiterte Einstellungen, die Sie hier finden können durch scrollen nach unten.
  4. Blättern Sie nach unten, bis Sie sehen, Reset-und Aufräumarbeiten.
  5. Drücken Sie auf Clean-up-computer. Dann drücken Sie auf Suchen.

Diese Google Chrome Funktion ist eigentlich klar, den computer von einer schädlichen software. Wenn es nicht erkannt NinjaLoc ransomware, gehen Sie zurück zu Bereinigen, computer und die Einstellungen zurücksetzen.

Zurücksetzen Mozilla Firefox auf Default

Wenn Sie immer noch finden NinjaLoc ransomware in Mozilla Firefox browser, Sie sollten in der Lage sein, um loszuwerden, der Sie durch die Wiederherstellung Ihrer Firefox auf die Standardeinstellungen zurückgesetzt. Während Erweiterungen und Plug-ins gelöscht werden, das wird sich nicht berühren Sie Ihre browser-history, Lesezeichen, gespeicherte Passwörter oder Internet-cookies.

  1. Starten Sie Mozilla Firefox
  2. In das Feld Adresse, geben Sie ein: about:support ein und drücken Sie die EINGABETASTE.
  3. Sie werden umgeleitet werden, um ein Informationen zur Fehlerbehebung Seite.
  4. Aus dem Menü auf der rechten Seite, wählen Sie die Option Aktualisieren Firefox.
  5. Bestätigen Sie Ihre Wahl, indem Sie auf Aktualisieren klicken Firefox in das neue Fenster.
  6. Ihr browser wird automatisch geschlossen, um erfolgreich wiederherstellen der Einstellungen.
  7. Drücken Sie Auf Fertig Stellen.

Reset Safari-Browser auf Normalen Einstellungen

  1. Starten Sie Safari.
  2. Drücken Sie auf das Safari-Symbol für Einstellungen, die Sie hier finden können in der oberen rechten Ecke.
  3. Drücken Sie “Safari Zurücksetzen”.
  4. Ein neues Fenster wird erscheinen. Wählen Sie die Felder aus, welche Sie zurücksetzen möchten, oder verwenden Sie die Abbildung unten, um Sie zu führen. Sobald Sie alles ausgewählt, drücken Sie “Reset”.
  5. Starten Sie Safari Neu.

Wiederherstellen Internet Explorer auf Default-Einstellungen

  1. Starten Internet Explorer.
  2. Aus dem oberen Menü, klicken Sie auf Extras und dann auf Internetoptionen.
  3. In dem neuen Fenster, das sich öffnet, wählen Sie die Registerkarte “Erweitert”.
  4. Am unteren Rand des Fensters, unter Zurücksetzen der Internet-Einstellungen, es wird ein ‘Reset’ – Taste. Drücken Sie,.

Während Erweiterungen und Plug-ins gelöscht werden, das wird sich nicht berühren Sie Ihre browser-history, Lesezeichen, gespeicherte Passwörter oder Internet-cookies.

Download-Tool zum EntfernenEntfernen Sie NinjaLoc ransomware

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*