Löschen Sie Konx

November 18, 2020

Was ist Konx?

Konx Ransomware ist eine Art Schadprogramm, das Opferdateien verschlüsselt und versucht, Einnahmen nach einem Entschlüsselungsschlüssel zu durchsuchen, der zum Entschlüsseln der Nummern erforderlich ist. Diese Art von sind die Hauptprinzipien dafür, wie der größte Teil der Ransomware-Malware ausgeführt wird. Während des Verschlüsselungsvorgangs werden alle für das Opfer sensiblen Dateien, z. B. Bilder, Dokumente, Archive, Datenbanken, Audio- / Videodateien usw., umbenannt und zusammen mit dem .Knox-Plugin angehängt.

Löschen Sie Konx

Wenn zu Beginn ein Teil seines Ziels vollständig ist, erzeugt Konx bösartige Software eine Strafe mit dem Namen! INFO.HTA in allen berührten Ordnern. In solchen Fällen beschreiben die Cyberkriminellen den Opfern, dass alle ihre Dateien verschlüsselt wurden und die einzige Methode, um sie zurückzubekommen, darin besteht, ein Entschlüsselungsprogramm von ihnen zu kaufen. Um anzuzeigen, dass sie dringend den angeforderten Schlüssel haben, stellen die Cyber-Gauner aus, um ihnen "einige kleine" Dateien für eine Testentschlüsselung zu übermitteln. Nachdem sie die wiederhergestellten Dateien zurückgesendet hatten, mussten die Opfer die Strafe in Kryptowährung Bitcoins (BTC) bezahlen. Laut den Erstellern der schädlichen Software des Katalogs Konx soll sich die Strafzahl nach 48 Stunden verdoppeln. Außerdem sind eine außergewöhnliche Benutzer-ID und zwei E-Mails zum Erstellen eines Kontakts enthalten – Konxnobx@tutanota.com und Konxnobx@cock.li.

Download-Tool zum EntfernenEntfernen Sie Konx

Konx Ransomware stammt aus einer ziemlich neuen Void / VoidCrypt-Klassifizierung. Die anfängliche Abweichung von dieser Gruppe wurde im April 2020 festgestellt. Zusammen mit der schädlichen Software Konx umfasst die Kategorie jetzt neben Spade und Lalaland auch drei Mitglieder gleichzeitig. Alle Versionen verwenden eine Mischung aus RSA- und AES-Algorithmen, sodass es im Wesentlichen unmöglich ist, sie freizuschalten.

Es kann verlockend sein, an Cyberkriminelle zu zahlen, Ihre Fakten zurückzugewinnen und alles, was damit zu tun hat, zu verwerfen – es ist das Unglücklichste, was ein Opfer tun kann. Wenn Ransomware-Ersteller bezahlt werden, werden sie motiviert und sind daher bereit, sie erneut zu teilen. Indem sie ihren Anfragen zustimmen, finanzieren die Opfer ihren gesamten Prozess und fordern sie auf, nach Möglichkeiten für Malware zu suchen und fortgeschrittene Bedrohungen zu entwickeln.

Laut VirusTotal.com haben 51 von 71 Anti-Infektions-Websites die schädliche Software gefunden, weshalb in der Minute erneut das Gewicht eines vertrauenswürdigen Anti-Malware-Programms angezeigt wird. Wir empfehlen die Verwendung eines anständigen SpyHunter 5Combo Cleaner und einer Anti-Malicious-Software, um Konx Ransomware automatisch vom kontaminierten PC zu deinstallieren.

Nach Abschluss der Ransomware-Eliminierung von Konx schlagen die Forscher vor, zusammen mit dem Intego-Programm eine vollständige Computeruntersuchung durchzuführen, um herauszufinden, ob die Infektion in Betriebssystemeinstellungen / -dateien eingedrungen ist. In diesem Fall würde diese Anwendung alle von der schädlichen Software entwickelten Auseinandersetzungen wiederherstellen.

Wie funktioniert Konx?

Es gibt bestimmte Techniken, mit denen Cyberkriminelle sich zusammen mit ihren Kreationen in gängige Computerbenutzer einschleichen, aber die üblichen sind Katalogverteilungsplattformen wie The Pirate Bay, BitTorrent usw. und Spam-E-Mails. Beide Arten von schädlichen Softwaretechniken können möglicherweise verhindert werden, wenn ein legitimes Programm gegen bösartige Software verwendet wird.

Download-Tool zum EntfernenEntfernen Sie Konx

Spam-E-Mails quälen E-Mails, die in der Regel direkt in Ihren Spam-Ordner gelangen. Aber manchmal schleicht sich eine ganze Reihe an der Sicherheit Ihres E-Mail-Anbieters vorbei und landet in Ihrem Posteingang. Öffnen Sie niemals solche Briefe, da Sie entweder über einen Weblink zu einer böswilligen Webseite geleitet werden, auf der Ihr Computer kontaminiert wird, oder ein E-Mail-Anhang zum Öffnen sehr interessant aussehen kann und anschließend eine Infektion auftritt.

File-Spread-Plattformen sind ein großartiger Ort für Cyberkriminelle, um schädliche Software zu verschleiern, da sie alle Dateien hochladen und sie ansteuern können, was auch immer sie glauben, um die schnell Opfer zu werden. Versuchen Sie, sich um jeden Preis von dieser Seite fernzuhalten.

So entfernen Sie Konx

Wie bereits am Anfang dieser Beschreibung erwähnt, sollten sich die Opfer ein wenig auf die Deinstallation von Konx-Malware konzentrieren, anstatt sich an die Cyberkriminellen zu wenden. Die nicht automatische Deinstallation von Ransomware ist kein Spaziergang im Park, daher sollten Spezialisten darauf vertrauen. Wir empfehlen die Verwendung glaubwürdiger Programme wie SpyHunter 5Combo Cleaner oder das Löschen von Konx Ransomware aus dem kontaminierten Betriebssystem.

Leider wird das Löschen von Konx-Ransomware Ihre Dateien nicht dekodieren. Trotzdem keine Unsicherheit für eine Sekunde, um es zu beenden. Nachdem Ihr Gerät frei von Malware ist, sollten Sie analysieren, was es mit den Dateien und Modi Ihres Betriebssystems hätte tun können. Ransomware ist dafür bekannt, diese Art von Dingen anzupassen, um den Triumph zu unterstützen. Verwenden Sie die anständige Intego-Computer-Tuning-Software, um alle Änderungen automatisch abzubrechen.

Phase 1: Löschen Der Browser-Erweiterung

Zuerst von allen, würden wir empfehlen, dass Sie überprüfen Sie Ihre browser-Erweiterungen und entfernen Sie alle, die verknüpft sind Konx. Eine Menge von adware und andere unerwünschte Programme, browser-Erweiterungen verwenden, um hijacker-internet-Anwendungen.

Entfernen Konx Erweiterung von Google Chrome

  1. Starten Google Chrome.
  2. In der Adressleiste, geben Sie ein: chrome://extensions/, und drücken Sie die EINGABETASTE.
  3. Suchen Konx oder alles rund um es, und wenn Sie es gefunden haben, drücken Sie auf “Entfernen”.

Deinstallieren Konx Erweiterung von Firefox

  1. Starten Sie Mozilla Firefox.
  2. In der Adressleiste, geben Sie ein: about:addons und drücken Sie die EINGABETASTE.
  3. Aus dem Menü auf der linken Seite, wählen Sie Erweiterungen.
  4. Suchen Konx oder alles rund um es, und wenn Sie es gefunden haben, drücken Sie auf “Entfernen”.

Löschen Konx Erweiterung von Safari

  1. Starten Sie Safari.
  2. Drücken Sie auf das Safari-Symbol für Einstellungen, die Sie hier finden können in der oberen rechten Ecke.
  3. Wählen Sie “Einstellungen” aus der Liste.
  4. Wählen Sie die Registerkarte Erweiterungen.
  5. Suchen Konx oder alles rund um es, und wenn Sie es gefunden haben, drücken Sie auf ‘Deinstallieren’.
  6. Darüber hinaus öffnen Sie die Safari Einstellungen wieder und wählen Sie Downloads.
  7. Wenn Konx.safariextz in der Liste erscheint, wählen Sie es und drücken Sie “Löschen”.

Entfernen Konx Add-ons, die von Internet Explorer

  1. Starten Internet Explorer.
  2. Aus dem Menü am oberen Rand, wählen Sie Extras und drücken Sie dann add-ons Verwalten.
  3. Suchen Konx oder alles rund um es, und wenn Sie es gefunden haben, drücken Sie auf “Entfernen”.
  4. Öffnen Internet Explorer.In dem unwahrscheinlichen Szenario, dass Konx noch auf Ihrem browser, befolgen Sie die weiteren Anweisungen.
  5. Drücken Sie Windows-Taste + R, geben appwiz.cpl und drücken Sie die EINGABETASTE
  6. Die Programme und Funktionen Fenster öffnen, in dem Sie sollten in der Lage sein zu finden, die Konx Programm.
  7. Wählen Sie Konx oder anderen kürzlich installierten unerwünschten Eintrag und klicken Sie auf ‘Deinstallieren/Ändern’.

Alternative Methode zum löschen der browser von Konx

Es kann Fälle geben, wenn Sie adware oder PUPs, die nicht entfernt werden kann einfach durch das löschen von Erweiterungen oder die codes. In diesen Situationen ist es notwendig, zurücksetzen der browser-Standard-Konfiguration. In Sie merken, dass selbst nach dem loswerden von seltsamen Erweiterungen die Infektion immer noch vorhanden ist, befolgen Sie die nachstehenden Anweisungen.

Verwenden Chrome Clean-Up-Tool zum Löschen Konx

  1. Starten Google Chrome.
  2. Im Feld Adresse geben Sie: chrome://settings/, und drücken Sie die EINGABETASTE.
  3. Erweitern Sie ” Erweiterte Einstellungen, die Sie hier finden können durch scrollen nach unten.
  4. Blättern Sie nach unten, bis Sie sehen, Reset-und Aufräumarbeiten.
  5. Drücken Sie auf Clean-up-computer. Dann drücken Sie auf Suchen.

Diese Google Chrome Funktion ist eigentlich klar, den computer von einer schädlichen software. Wenn es nicht erkannt Konx, gehen Sie zurück zu Bereinigen, computer und die Einstellungen zurücksetzen.

Download-Tool zum EntfernenEntfernen Sie Konx

Zurücksetzen Mozilla Firefox auf Default

Wenn Sie immer noch finden Konx in Mozilla Firefox browser, Sie sollten in der Lage sein, um loszuwerden, der Sie durch die Wiederherstellung Ihrer Firefox auf die Standardeinstellungen zurückgesetzt. Während Erweiterungen und Plug-ins gelöscht werden, das wird sich nicht berühren Sie Ihre browser-history, Lesezeichen, gespeicherte Passwörter oder Internet-cookies.

  1. Starten Sie Mozilla Firefox
  2. In das Feld Adresse, geben Sie ein: about:support ein und drücken Sie die EINGABETASTE.
  3. Sie werden umgeleitet werden, um ein Informationen zur Fehlerbehebung Seite.
  4. Aus dem Menü auf der rechten Seite, wählen Sie die Option Aktualisieren Firefox.
  5. Bestätigen Sie Ihre Wahl, indem Sie auf Aktualisieren klicken Firefox in das neue Fenster.
  6. Ihr browser wird automatisch geschlossen, um erfolgreich wiederherstellen der Einstellungen.
  7. Drücken Sie Auf Fertig Stellen.

Reset Safari-Browser auf Normalen Einstellungen

  1. Starten Sie Safari.
  2. Drücken Sie auf das Safari-Symbol für Einstellungen, die Sie hier finden können in der oberen rechten Ecke.
  3. Drücken Sie “Safari Zurücksetzen”.
  4. Ein neues Fenster wird erscheinen. Wählen Sie die Felder aus, welche Sie zurücksetzen möchten, oder verwenden Sie die Abbildung unten, um Sie zu führen. Sobald Sie alles ausgewählt, drücken Sie “Reset”.
  5. Starten Sie Safari Neu.

Wiederherstellen Internet Explorer auf Default-Einstellungen

  1. Starten Internet Explorer.
  2. Aus dem oberen Menü, klicken Sie auf Extras und dann auf Internetoptionen.
  3. In dem neuen Fenster, das sich öffnet, wählen Sie die Registerkarte “Erweitert”.
  4. Am unteren Rand des Fensters, unter Zurücksetzen der Internet-Einstellungen, es wird ein ‘Reset’ – Taste. Drücken Sie,.

Während Erweiterungen und Plug-ins gelöscht werden, das wird sich nicht berühren Sie Ihre browser-history, Lesezeichen, gespeicherte Passwörter oder Internet-cookies.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*