Löschen Sie Comet Search

September 11, 2020

Was ist Comet Search?

Comet Search ist ein Welpe, dh im Allgemeinen in Softwarepaketpaketen verteilt, was zu einer zufälligen Einrichtung führt. Zuvor hat die App die Webbrowser-Modi Google Chrome, Mozilla Firefox, Safari oder MS Edge so geändert, dass sie ihre betrügerischen Aktionen ausführen kann. Zum Beispiel fixiert der PUP find.cometsearch.info als Homepage und neue Tab-Adresse des Internetbrowsers und hängt eine benutzerdefinierte Suchmaschine daran an.

Als Lösung würden Leute, die über den Comet Search surfen, den beteiligten Browser sofort bemerken, dass alle ihre Scours zu Yahoo weitergeleitet werden. Dies scheint zwar keine große Sache zu sein, aber der größte Teil von würde sich nicht darüber freuen, dass das Standardsuchwerkzeug geändert wurde. Das weitaus größere Problem besteht darin, dass der Entführer gesponserte Weblinks und Anzeigen zusammen mit Methoden zur Detailbeobachtung in Suchfolgen und -nasen auf Personen einfügt.

Löschen Sie Comet Search

Download-Tool zum EntfernenEntfernen Sie Comet Search

Potenziell nicht erwünschte Programme wie Hijacker können auf mehreren Websites verwendet werden, obwohl das übliche Merkmal, das sie integriert, darin besteht, dass sie größtenteils eingerichtet sind, ohne dass Personen umgeleitet werden müssen, um Wissen umzuleiten. Dies geschieht aufgrund falscher Methoden, die die Herausgeber solcher Programme verwenden, und Comet Search ist keine Ausnahme – gebündelte Software, falsche Anzeigen, zweifelhafte Webseiten und andere Techniken können verwendet werden.

Browser-Hijacker werden häufig nicht als High-Defense-Malware identifiziert. In der Tat besteht das Hauptziel von Comet Search darin, die Webbrowser-Modi zu ändern und die integrierten Ressourcen zu verwenden, um Werbelinks für Suchfolgen bereitzustellen. Durch Klicken auf diese Hyperlinks bieten die Leute dem Autor finanzielle Vorteile. Leider ist es so viel schädlicher.

Zu Beginn leitete CometSearch alle Analysen an Yahoo weiter – eine bemerkenswerte Suchmaschine, mit anderen Worten, die von Millionen internationaler Benutzer rechtmäßig eingesetzt wird. Trotzdem hat der Technologieriese mit dem Eindringling wenig zu tun, und die Suchauflösungen, die über den Browser-Hijacker gefiltert werden, sind nicht ehrlich, sodass die Leute möglicherweise Schwierigkeiten haben, sinnvolle Details zu erkennen.

Diese Anzeigen sind unabhängig davon nicht zufällig, da Comet Search das Nutzerverhalten im Internet zusammen mit Cookies und anderen Methoden verfolgt:

Private Informationen hinzugefügt (Name, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Benutzername und Passwort usw.); Browsergebundene Daten (Typ, Sprachmodus); Auf dem PC und allen zugehörigen Betriebssystemen installiertes Dienstprogramm; IP-Adresse Suchdetails (gepresste Einheiten, Schlüsselwörter, Zeit-Smiley-Gesicht, angezeigte Webseiten, Suchverlauf usw.).

Ein weiteres potenziell bösartiges Merkmal dieser Bedrohung besteht darin, dass die Einstellung "Von Ihrer Organisation verwaltet" im Internetbrowser festgelegt werden kann, wodurch die Wahrscheinlichkeit einer erfolgreichen Deinstallation von Comet Search erheblich gesenkt werden kann. Mit anderen Worten, der PUP missbraucht integrierte Einstellungen, um die App so lange wie möglich auf dem Computer eingerichtet zu halten – eine Eigenschaft, die für Infektionen üblich ist und die Beschreibung des "Comet Search-Virus" von vielen abhält.

Download-Tool zum EntfernenEntfernen Sie Comet Search

Aus diesem Grund sollten potenziell unerwünschte Programme niemals beiläufig behandelt werden. Einige von ihnen können zu schwerwiegenden Surfstörungen führen, die Sicherheit des Betriebssystems verringern und Personen daran hindern, sie zu löschen. Aus diesem Grund empfehlen Sicherheitsanalysten den Benutzern dringend, Comet Search unverzüglich aus ihren Internetbrowsern zu entfernen. Wenn Sie dies nicht ausführen können, sollten Sie die Internetbrowser wie unten angegeben neu starten, nach anderen unzuverlässigen Anwendungen suchen und dann den Computer zusammen mit Schutz- und Reinigungsanwendungen scannen. Wir empfehlen die Verwendung von Cleaner Intego, SpyHunter 5Combo Cleaner und .

Wie funktioniert Comet Search?

Wie bereits erwähnt, gelangen potenziell unerwünschte Software wie Browser-Angreifer in der Regel angeblich plötzlich in die PCs der Benutzer. In diesem Fall müssen Sie prüfen, welche Software von Seiten von Drittanbietern Sie neu auf Ihrem PC eingerichtet haben, da potenziell unerwünschte Programme normalerweise über ein Paket von Programmpaketen verbreitet werden.

Kostenlose Anwendungsportale sind führend, da die Nutzer gerne Dienstprogramme herunterladen möchten, von denen sie erwarten, dass sie kostenlos sind. Ein Großteil dieser Anwendungen (sofern sie nicht Open Source sind) verwendet jedoch einige zusätzliche Ansätze für die Monetarisierung. Diese beinhalten Gutscheine, Pay-per-Setup-Grundstücke und andere. Als Lösung wird jeder Benutzer, der solche Dienstprogramme einrichtet, zu einem Monetarisierungsvektor, und viele Programme versuchen, diese Wahrheit auszunutzen.

Auch wenn das Anzeigen von Anzeigen ein legitimer Weg zur Monetarisierung ist, verwenden möglicherweise unerwünschte Anwendungen mehrere falsche Aussagen, um Benutzer zu erstellen. Sie gehen davon aus, dass das Tool praktisch ist und "verbesserte Suchanfragen" oder "Rabatte und Rabatte" verspricht. Tatsächlich werden die Leute mit gefüttert Werbung und machen Sie kein Schnäppchen aus der installierten Software dieser Kategorie.

Wenn möglich, laden Sie Programme aus offiziellen Quellen herunter und verhindern Sie Portale von Drittanbietern. Wählen Sie während des Installationsvorgangs immer die Option "Erweitert" aus, anstatt Sie zu ermutigen, den Vorgang zu regeln. Deaktivieren Sie alle Angebote und Vorschläge. Beenden Sie Häkchen in Kontrollkästchen (es sei denn, es handelt sich um eine ToS-Vereinbarung). Lesen Sie den Strafdruck. Richten Sie eine zuverlässige Sicherheitssoftware ein, die Sie auf potenziell unerwünschte Programme hinweist.

So eliminieren Sie Comet Search

In der Regel können Benutzer Browser-Plug-Ins sofort entfernen. Sie müssen lediglich in die Modi ihrer Browser wechseln. Die Deinstallation von CometSearch wäre ebenfalls kein komplexer Prozess, wenn der Hijacker keine Persistenzmechanismen verwenden würde, die den Browser darstellen, der gegen Benutzereingaben immun ist. Glücklicherweise gibt es einige Möglichkeiten, dies auszuweichen.

Download-Tool zum EntfernenEntfernen Sie Comet Search

Navigieren Sie zu C: Benutzer Benutzername AppData Local Google Chrome und entfernen Sie alle neu gestarteten Webbrowser Google Chrome (oder einen anderen) wie unten beschrieben.

Schließlich sollten Sie Ihr Betriebssystem auch auf zusätzliche möglicherweise unerwünschte Anwendungen und Malware untersuchen, indem Sie es zusammen mit anständigen Antiparasitenprogrammen untersuchen. Sie könnten auch nicht gewollte Anwendungen auf manuelle Weise wollen – darunter finden Sie genaue Richtlinien.

Phase 1: Löschen Der Browser-Erweiterung

Zuerst von allen, würden wir empfehlen, dass Sie überprüfen Sie Ihre browser-Erweiterungen und entfernen Sie alle, die verknüpft sind Comet Search. Eine Menge von adware und andere unerwünschte Programme, browser-Erweiterungen verwenden, um hijacker-internet-Anwendungen.

Entfernen Comet Search Erweiterung von Google Chrome

  1. Starten Google Chrome.
  2. In der Adressleiste, geben Sie ein: chrome://extensions/, und drücken Sie die EINGABETASTE.
  3. Suchen Comet Search oder alles rund um es, und wenn Sie es gefunden haben, drücken Sie auf “Entfernen”.

Deinstallieren Comet Search Erweiterung von Firefox

  1. Starten Sie Mozilla Firefox.
  2. In der Adressleiste, geben Sie ein: about:addons und drücken Sie die EINGABETASTE.
  3. Aus dem Menü auf der linken Seite, wählen Sie Erweiterungen.
  4. Suchen Comet Search oder alles rund um es, und wenn Sie es gefunden haben, drücken Sie auf “Entfernen”.

Löschen Comet Search Erweiterung von Safari

  1. Starten Sie Safari.
  2. Drücken Sie auf das Safari-Symbol für Einstellungen, die Sie hier finden können in der oberen rechten Ecke.
  3. Wählen Sie “Einstellungen” aus der Liste.
  4. Wählen Sie die Registerkarte Erweiterungen.
  5. Suchen Comet Search oder alles rund um es, und wenn Sie es gefunden haben, drücken Sie auf ‘Deinstallieren’.
  6. Darüber hinaus öffnen Sie die Safari Einstellungen wieder und wählen Sie Downloads.
  7. Wenn Comet Search.safariextz in der Liste erscheint, wählen Sie es und drücken Sie “Löschen”.

Entfernen Comet Search Add-ons, die von Internet Explorer

  1. Starten Internet Explorer.
  2. Aus dem Menü am oberen Rand, wählen Sie Extras und drücken Sie dann add-ons Verwalten.
  3. Suchen Comet Search oder alles rund um es, und wenn Sie es gefunden haben, drücken Sie auf “Entfernen”.
  4. Öffnen Internet Explorer.In dem unwahrscheinlichen Szenario, dass Comet Search noch auf Ihrem browser, befolgen Sie die weiteren Anweisungen.
  5. Drücken Sie Windows-Taste + R, geben appwiz.cpl und drücken Sie die EINGABETASTE
  6. Die Programme und Funktionen Fenster öffnen, in dem Sie sollten in der Lage sein zu finden, die Comet Search Programm.
  7. Wählen Sie Comet Search oder anderen kürzlich installierten unerwünschten Eintrag und klicken Sie auf ‘Deinstallieren/Ändern’.

Alternative Methode zum löschen der browser von Comet Search

Es kann Fälle geben, wenn Sie adware oder PUPs, die nicht entfernt werden kann einfach durch das löschen von Erweiterungen oder die codes. In diesen Situationen ist es notwendig, zurücksetzen der browser-Standard-Konfiguration. In Sie merken, dass selbst nach dem loswerden von seltsamen Erweiterungen die Infektion immer noch vorhanden ist, befolgen Sie die nachstehenden Anweisungen.

Verwenden Chrome Clean-Up-Tool zum Löschen Comet Search

  1. Starten Google Chrome.
  2. Im Feld Adresse geben Sie: chrome://settings/, und drücken Sie die EINGABETASTE.
  3. Erweitern Sie ” Erweiterte Einstellungen, die Sie hier finden können durch scrollen nach unten.
  4. Blättern Sie nach unten, bis Sie sehen, Reset-und Aufräumarbeiten.
  5. Drücken Sie auf Clean-up-computer. Dann drücken Sie auf Suchen.

Diese Google Chrome Funktion ist eigentlich klar, den computer von einer schädlichen software. Wenn es nicht erkannt Comet Search, gehen Sie zurück zu Bereinigen, computer und die Einstellungen zurücksetzen.

Zurücksetzen Mozilla Firefox auf Default

Wenn Sie immer noch finden Comet Search in Mozilla Firefox browser, Sie sollten in der Lage sein, um loszuwerden, der Sie durch die Wiederherstellung Ihrer Firefox auf die Standardeinstellungen zurückgesetzt. Während Erweiterungen und Plug-ins gelöscht werden, das wird sich nicht berühren Sie Ihre browser-history, Lesezeichen, gespeicherte Passwörter oder Internet-cookies.

  1. Starten Sie Mozilla Firefox
  2. In das Feld Adresse, geben Sie ein: about:support ein und drücken Sie die EINGABETASTE.
  3. Sie werden umgeleitet werden, um ein Informationen zur Fehlerbehebung Seite.
  4. Aus dem Menü auf der rechten Seite, wählen Sie die Option Aktualisieren Firefox.
  5. Bestätigen Sie Ihre Wahl, indem Sie auf Aktualisieren klicken Firefox in das neue Fenster.
  6. Ihr browser wird automatisch geschlossen, um erfolgreich wiederherstellen der Einstellungen.
  7. Drücken Sie Auf Fertig Stellen.

Reset Safari-Browser auf Normalen Einstellungen

  1. Starten Sie Safari.
  2. Drücken Sie auf das Safari-Symbol für Einstellungen, die Sie hier finden können in der oberen rechten Ecke.
  3. Drücken Sie “Safari Zurücksetzen”.
  4. Ein neues Fenster wird erscheinen. Wählen Sie die Felder aus, welche Sie zurücksetzen möchten, oder verwenden Sie die Abbildung unten, um Sie zu führen. Sobald Sie alles ausgewählt, drücken Sie “Reset”.
  5. Starten Sie Safari Neu.

Wiederherstellen Internet Explorer auf Default-Einstellungen

  1. Starten Internet Explorer.
  2. Aus dem oberen Menü, klicken Sie auf Extras und dann auf Internetoptionen.
  3. In dem neuen Fenster, das sich öffnet, wählen Sie die Registerkarte “Erweitert”.
  4. Am unteren Rand des Fensters, unter Zurücksetzen der Internet-Einstellungen, es wird ein ‘Reset’ – Taste. Drücken Sie,.

Während Erweiterungen und Plug-ins gelöscht werden, das wird sich nicht berühren Sie Ihre browser-history, Lesezeichen, gespeicherte Passwörter oder Internet-cookies.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*