KCTF Locker ransomware entfernen

September 28, 2018

Was ist KCTF Locker ransomware

KCTF Locker ransomware ist ein virus entwickelt, für pädagogische Zwecke. Im moment ist es targeting-Japanisch-Sprechende Nutzer.

KCTF Locker ransomware ist eine Datei-Verschlüsselung-virus, der wurde vermutlich erfunden, für Bildungszwecke. Jedoch, keine pädagogischen Organisation oder service verknüpft ist, auf diese Bedrohung, und die einzigen, wer sollte die Schuld sind Hacker. Das Hauptziel dieser ransomware sind Japanisch-sprechenden Benutzern als Lösegeld Anmerkung zeigt es ist geschrieben in dieser Sprache, und die Probe des virus hochgeladen wurde aus Ostasien IP-Adresse. KCTF Locker ändert das Opfer ist-Daten über die XOR-Verschlüsselung Methode, und, nachdem der Prozess markiert, gesperrte Dateien mit .DWG-Datei-Erweiterung. Nach der Verschlüsselung werden die Dateien unbrauchbar geworden sind. Die Lösegeldforderung, die genannt wurde, als KCTF LOCKER, in der Regel besagt, dass Dateien verschlüsselt wurden und dass die Opfer braucht, um zu bezahlen 10 BTC auf das wallet sofern man Sie restauriert.

KCTF Locker ransomware entfernen Download-Tool zum EntfernenEntfernen Sie KCTF Locker ransomware

KCTF Locker ransomware ist ein cryptovirus, das ändert verschiedene Daten auf dem infizierten system. Für die Verschlüsselung wählt, die nichts von Fotos, videos, Dokumente oder Archive. Das virus normalerweise ändert sich der code, der die Daten mit den vorbestimmten Verschlüsselungsalgorithmus, um es nutzlos. Sie erkennen die verschlüsselten Dateien werden, weil ransomware ist angehängt .DWG-Datei-Erweiterung auf die gesperrten Daten.

Nach der Verschlüsselung erfolgt mittels XOR-Verschlüsselung Methode, virus erzeugt eine Lösegeldforderung und stellt es als ein Programm-Fenster auf dem Bildschirm. Die Nachricht rief KCTF LOCKER wird der folgende text angezeigt:

KCTF Locker ransomware Forderungen um 10 BTC für den gesperrten Dateien, aber wir empfehlen nicht, die Zahlung dieser Gebühr oder sogar die Kontaktaufnahme mit diesen Cyberkriminelle in keiner Weise. Jegliche Kommunikation zwischen dem Opfer und Hacker kann dazu führen, dass die permanente Daten-oder Geld-Verlust.

Sie müssen entfernen KCTF Locker ransomware so bald wie möglich, so können Sie reinigen Sie Ihr Gerät und Wiederherstellung der gesperrten Daten. Da die Bedrohung kann blockieren Ihre antivirus -, sollten Sie starten Sie das Gerät im Abgesicherten Modus mit Netzwerktreibern, und führen Sie einen scan. Finden Sie alternative Methoden zur Entfernung von unten sowie die ransomware dazu neigt, zu blockieren, seine Opfer und verhindern, dass seine Entfernung.

Nachdem der richtige KCTF Locker Entfernung, die Sie benötigen, um den Schaden zu beheben diese Bedrohung verursacht. Sie können verwenden Sie seriöse anti-malware, wie für den job. Dieses tool scannt Ihr system gründlich und erkennt verschiedene system-Schwachstellen und andere mögliche Bedrohungen. Wenn Sie planen zu tun, eine Daten-Wiederherstellung mithilfe einer Sicherungskopie, können Sie das nur tun, nachdem das Gerät komplett gereinigt. Ransomware können auch verschlüsselt werden, neu hinzugefügte Daten zu.

Download-Tool zum EntfernenEntfernen Sie KCTF Locker ransomware

Wie funktioniert KCTF Locker ransomware funktioniert

Böswillige Akteure wurden weitgehend über E-Mail-Kampagnen zu verteilen Ihre Viren. Wurden Sie lockt Menschen öffnen, safe-suchen, E-Mails und herunterladen von Dateianlagen mit makro-virus oder direkte malware-Skript. In der Regel werden diese schädlichen E-Mails legitim, weil die virus-Entwickler neigen dazu, sich zu verstecken, Ihre Produkte unter bekannten Firmennamen und logos.

Sie sollten sich bewusst sein, diese Techniken und jedes mal, wenn Sie eine E-Mail bekommen Sie werden nicht erwarten, löschen Sie diese Nachrichten, ohne Sie zu öffnen. Wenn Sie die heruntergeladene Datei aus der E-Mail, die betroffen war von ransomware, die minute, die Sie öffnen es malware installiert Skript direkt auf Ihr Gerät und Ihr system infiziert wird.

Sie können dies vermeiden, wenn Sie Scannen Sie jede Datei mit einem antivirus-vor dem öffnen auf dem Gerät. Auch, Sie können look für rote Flaggen, auf diese E-Mails. Zum Beispiel, wenn die E-Mail enthält verschiedene Werbung oder andere kommerzielle Inhalte, die Sie besorgt sein sollte. Forscher beachten Sie, dass Tippfehler, Grammatikfehler oder eine Menge von hyperlinks kann darauf hinweisen, dass diese E-Mail ist spam und hat keine wichtige information.

So löschen Sie KCTF Locker ransomware

Entfernen KCTF Locker ransomware richtig und die Beseitigung der Schäden, die Sie müssen sehr vorsichtig sein. Da dies ist eine Stille Eindringling, kann es im hintergrund arbeiten, und ändern Sie verschiedene Einstellungen auf dem Gerät. Nutzen Sie unseren guide, um zu blockieren die virus-und Scannen Sie dann das system mit , oder Anti-MalwareNorton Internet Security das system zu reinigen gründlich und beheben die Schäden, die durch die Bedrohung.

Handbuch KCTF Locker ransomware entfernen ist nicht zu empfehlen, da sich zahlreiche Dateien und Komponenten zu kümmern. Dann, vergessen Sie nicht, mit dem Aufräumen der Schäden, die nach dem virus Kündigung und wiederherstellen von verschlüsselten Dateien. Zum wiederherstellen dieser Daten, können Sie sich auch auf Methoden, die zur Verfügung gestellt von unseren Experten.

Phase 1: Löschen Der Browser-Erweiterung

Zuerst von allen, würden wir empfehlen, dass Sie überprüfen Sie Ihre browser-Erweiterungen und entfernen Sie alle, die verknüpft sind KCTF Locker ransomware. Eine Menge von adware und andere unerwünschte Programme, browser-Erweiterungen verwenden, um hijacker-internet-Anwendungen.

Entfernen KCTF Locker ransomware Erweiterung von Google Chrome

  1. Starten Google Chrome.
  2. In der Adressleiste, geben Sie ein: chrome://extensions/, und drücken Sie die EINGABETASTE.
  3. Suchen KCTF Locker ransomware oder alles rund um es, und wenn Sie es gefunden haben, drücken Sie auf “Entfernen”.

Deinstallieren KCTF Locker ransomware Erweiterung von Firefox

  1. Starten Sie Mozilla Firefox.
  2. In der Adressleiste, geben Sie ein: about:addons und drücken Sie die EINGABETASTE.
  3. Aus dem Menü auf der linken Seite, wählen Sie Erweiterungen.
  4. Suchen KCTF Locker ransomware oder alles rund um es, und wenn Sie es gefunden haben, drücken Sie auf “Entfernen”.

Löschen KCTF Locker ransomware Erweiterung von Safari

  1. Starten Sie Safari.
  2. Drücken Sie auf das Safari-Symbol für Einstellungen, die Sie hier finden können in der oberen rechten Ecke.
  3. Wählen Sie “Einstellungen” aus der Liste.
  4. Wählen Sie die Registerkarte Erweiterungen.
  5. Suchen KCTF Locker ransomware oder alles rund um es, und wenn Sie es gefunden haben, drücken Sie auf ‘Deinstallieren’.
  6. Darüber hinaus öffnen Sie die Safari Einstellungen wieder und wählen Sie Downloads.
  7. Wenn KCTF Locker ransomware.safariextz in der Liste erscheint, wählen Sie es und drücken Sie “Löschen”.

Entfernen KCTF Locker ransomware Add-ons, die von Internet Explorer

  1. Starten Internet Explorer.
  2. Aus dem Menü am oberen Rand, wählen Sie Extras und drücken Sie dann add-ons Verwalten.
  3. Suchen KCTF Locker ransomware oder alles rund um es, und wenn Sie es gefunden haben, drücken Sie auf “Entfernen”.
  4. Öffnen Internet Explorer.In dem unwahrscheinlichen Szenario, dass KCTF Locker ransomware noch auf Ihrem browser, befolgen Sie die weiteren Anweisungen.
  5. Drücken Sie Windows-Taste + R, geben appwiz.cpl und drücken Sie die EINGABETASTE
  6. Die Programme und Funktionen Fenster öffnen, in dem Sie sollten in der Lage sein zu finden, die KCTF Locker ransomware Programm.
  7. Wählen Sie KCTF Locker ransomware oder anderen kürzlich installierten unerwünschten Eintrag und klicken Sie auf ‘Deinstallieren/Ändern’.

Alternative Methode zum löschen der browser von KCTF Locker ransomware

Es kann Fälle geben, wenn Sie adware oder PUPs, die nicht entfernt werden kann einfach durch das löschen von Erweiterungen oder die codes. In diesen Situationen ist es notwendig, zurücksetzen der browser-Standard-Konfiguration. In Sie merken, dass selbst nach dem loswerden von seltsamen Erweiterungen die Infektion immer noch vorhanden ist, befolgen Sie die nachstehenden Anweisungen.

Download-Tool zum EntfernenEntfernen Sie KCTF Locker ransomware

Verwenden Chrome Clean-Up-Tool zum Löschen KCTF Locker ransomware

  1. Starten Google Chrome.
  2. Im Feld Adresse geben Sie: chrome://settings/, und drücken Sie die EINGABETASTE.
  3. Erweitern Sie ” Erweiterte Einstellungen, die Sie hier finden können durch scrollen nach unten.
  4. Blättern Sie nach unten, bis Sie sehen, Reset-und Aufräumarbeiten.
  5. Drücken Sie auf Clean-up-computer. Dann drücken Sie auf Suchen.

Diese Google Chrome Funktion ist eigentlich klar, den computer von einer schädlichen software. Wenn es nicht erkannt KCTF Locker ransomware, gehen Sie zurück zu Bereinigen, computer und die Einstellungen zurücksetzen.

Zurücksetzen Mozilla Firefox auf Default

Wenn Sie immer noch finden KCTF Locker ransomware in Mozilla Firefox browser, Sie sollten in der Lage sein, um loszuwerden, der Sie durch die Wiederherstellung Ihrer Firefox auf die Standardeinstellungen zurückgesetzt. Während Erweiterungen und Plug-ins gelöscht werden, das wird sich nicht berühren Sie Ihre browser-history, Lesezeichen, gespeicherte Passwörter oder Internet-cookies.

  1. Starten Sie Mozilla Firefox
  2. In das Feld Adresse, geben Sie ein: about:support ein und drücken Sie die EINGABETASTE.
  3. Sie werden umgeleitet werden, um ein Informationen zur Fehlerbehebung Seite.
  4. Aus dem Menü auf der rechten Seite, wählen Sie die Option Aktualisieren Firefox.
  5. Bestätigen Sie Ihre Wahl, indem Sie auf Aktualisieren klicken Firefox in das neue Fenster.
  6. Ihr browser wird automatisch geschlossen, um erfolgreich wiederherstellen der Einstellungen.
  7. Drücken Sie Auf Fertig Stellen.

Reset Safari-Browser auf Normalen Einstellungen

  1. Starten Sie Safari.
  2. Drücken Sie auf das Safari-Symbol für Einstellungen, die Sie hier finden können in der oberen rechten Ecke.
  3. Drücken Sie “Safari Zurücksetzen”.
  4. Ein neues Fenster wird erscheinen. Wählen Sie die Felder aus, welche Sie zurücksetzen möchten, oder verwenden Sie die Abbildung unten, um Sie zu führen. Sobald Sie alles ausgewählt, drücken Sie “Reset”.
  5. Starten Sie Safari Neu.

Wiederherstellen Internet Explorer auf Default-Einstellungen

  1. Starten Internet Explorer.
  2. Aus dem oberen Menü, klicken Sie auf Extras und dann auf Internetoptionen.
  3. In dem neuen Fenster, das sich öffnet, wählen Sie die Registerkarte “Erweitert”.
  4. Am unteren Rand des Fensters, unter Zurücksetzen der Internet-Einstellungen, es wird ein ‘Reset’ – Taste. Drücken Sie,.

Während Erweiterungen und Plug-ins gelöscht werden, das wird sich nicht berühren Sie Ihre browser-history, Lesezeichen, gespeicherte Passwörter oder Internet-cookies.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*