Entfernen Sie PC Privacy

Januar 11, 2021

Was ist PC Privacy?

PC Privacy Dock (darüber hinaus kann als PC Privacy Dock 2.3, PC Privacy Shelter, PCPrivacyDock entdeckt werden) ist eine kostenlose Software, die früher von vielen OS-Leuten erhalten wurde. Es wird als Maschinenreiniger empfohlen, der Details in Bezug auf Ihre Privatsphäre eliminieren kann.

Trotzdem wurde es als wahrscheinlich unerwünschte Anwendung (PUP) eingestuft und als unsichere Maschinenanwendung behandelt. Es ist bekannt, dass PC Privacy Dock über andere kostenlose Downloads in PCs rutschen kann, zum Beispiel:

Entfernen Sie PC Privacy


Mediaplayer, Download-Manager PDF-Autoren usw.

Außerdem werden häufig zahlreiche Prozeduren im Missionsinhaber ausgeführt und ein automatisch aktualisiertes Stück (updater.exe) eingerichtet. Sogar usw. könnte es zu Popup-Anzeigen kommen, die für andere fragwürdige Programme werben könnten, beispielsweise NextLive und PicEnhance.

Alle zuvor erwähnten Komplikationen sind jedoch gering, im Gegensatz zu ständigen Gerätescans und Meldungen, die die schädliche Software PC Privacy Dock im Moment der Einrichtung starten kann. Es scheint, dass das Hauptziel dieser Anwendung darin besteht, die Zahlung von Einnahmen für die Premium-Variante dieser Anwendung sicherzustellen.

Download-Tool zum EntfernenEntfernen Sie PC Privacy

Aus diesem Grund kann es Ihren PC wiederholt überprüfen und Sie über bestimmte Datenschutzbedenken informieren. Unten werden die Leute in Bündeln mit der Alternative versorgt, um alle Risiken zu beheben – der Knopf sagt:

Sobald Sie jedoch auf diese Schaltfläche klicken, wird Ihnen empfohlen, eine Premium-Variante dieses Programms zu erwerben. Denken Sie daran, dass es nur ein Marketing-Manöver ist, mit dem Cyberkriminelle leicht Gewinn machen. Eine vollständige Version dieses unzuverlässigen Programms kann kaum etwas auf Ihrem Computer verbessern.

Es kann jedoch vorkommen, dass Sie Ihre Kreditkarteninformationen, den gesamten Titel und andere persönliche Daten unbeabsichtigt Hackern im Internet aussetzen und von nun an massive Probleme haben. Daher sollten Sie die Dock-Software PC Privacy verhindern. Wenn es bereits in Ihr Betriebssystem gelangt ist, sollten Sie eine umfassende Systeminspektion in Bundles mit Intego durchführen

Wie läuft PC Privacy?

PC Privacy Dock ist ein zweifelhafter Betriebssystemreiniger, der angeblich Betriebssysteme "auf Datenschutzängste und -gefahren" untersucht. Unabhängig davon kann es selten Ihre Privatsphäre verteidigen oder irgendetwas auf Ihrem System bereichern, da sein Hauptziel darin besteht, Sie dazu zu bewegen, für die größtmögliche Variation zu bezahlen. Wie wir bereits gesagt haben, könnte es von seiner Webseite und mehreren Download-Quellen gesammelt werden, darunter:

download.com soft32.com softonic.com cnet.com und so weiter.

In fast allen Fällen bewerben diese Websites die PC Privacy Dock-Malware in Softwarepaketen. Wenn Sie kostenlose Anwendungen wahrscheinlich nicht sinnvoll installieren, können Sie daher zusammen mit dieser Betriebssystemsoftware auf Ihrem PC landen, ohne dies zu verstehen. Um dies zu verhindern, stellen Sie sicher, dass Sie für das Freeware-Setup immer die Option Erweiterte / Benutzerdefinierte Einrichtung auswählen und die darin enthaltenen zusätzlichen Komponenten deaktivieren.

Download-Tool zum EntfernenEntfernen Sie PC Privacy

So beenden Sie PC Privacy

Tippen Sie auf Anfang -> Besitzfenster -> Anwendungen (oder Dienstprogramme hinzufügen / entfernen) -> Programm löschen. Suchen Sie hier nach dem PC Privacy-Dock und den verbundenen Einträgen und bevorzugen Sie "Deinstallieren / Ändern". Drücken Sie OK, um die Änderungen wiederherzustellen.

Wenn diese Phasen nicht für Sie ausgeführt werden, sollten Sie das Betriebssystem mit dem aktuellen SpyHunter 5Combo Cleaner oder einer anderen Malware scannen. Dies wird zusätzlich empfohlen, wenn Sie sicherstellen möchten, dass Ihr PC PUP- und Malware-frei ist. Schließlich würde eine Inspektion neben Intego Probleme beheben, die zu Abstürzen, Fehlern und Verzögerungen des Geräts führen.

Phase 1: Löschen Der Browser-Erweiterung

Zuerst von allen, würden wir empfehlen, dass Sie überprüfen Sie Ihre browser-Erweiterungen und entfernen Sie alle, die verknüpft sind PC Privacy. Eine Menge von adware und andere unerwünschte Programme, browser-Erweiterungen verwenden, um hijacker-internet-Anwendungen.

Entfernen PC Privacy Erweiterung von Google Chrome

  1. Starten Google Chrome.
  2. In der Adressleiste, geben Sie ein: chrome://extensions/, und drücken Sie die EINGABETASTE.
  3. Suchen PC Privacy oder alles rund um es, und wenn Sie es gefunden haben, drücken Sie auf “Entfernen”.

Deinstallieren PC Privacy Erweiterung von Firefox

  1. Starten Sie Mozilla Firefox.
  2. In der Adressleiste, geben Sie ein: about:addons und drücken Sie die EINGABETASTE.
  3. Aus dem Menü auf der linken Seite, wählen Sie Erweiterungen.
  4. Suchen PC Privacy oder alles rund um es, und wenn Sie es gefunden haben, drücken Sie auf “Entfernen”.

Löschen PC Privacy Erweiterung von Safari

  1. Starten Sie Safari.
  2. Drücken Sie auf das Safari-Symbol für Einstellungen, die Sie hier finden können in der oberen rechten Ecke.
  3. Wählen Sie “Einstellungen” aus der Liste.
  4. Wählen Sie die Registerkarte Erweiterungen.
  5. Suchen PC Privacy oder alles rund um es, und wenn Sie es gefunden haben, drücken Sie auf ‘Deinstallieren’.
  6. Darüber hinaus öffnen Sie die Safari Einstellungen wieder und wählen Sie Downloads.
  7. Wenn PC Privacy.safariextz in der Liste erscheint, wählen Sie es und drücken Sie “Löschen”.

Entfernen PC Privacy Add-ons, die von Internet Explorer

  1. Starten Internet Explorer.
  2. Aus dem Menü am oberen Rand, wählen Sie Extras und drücken Sie dann add-ons Verwalten.
  3. Suchen PC Privacy oder alles rund um es, und wenn Sie es gefunden haben, drücken Sie auf “Entfernen”.
  4. Öffnen Internet Explorer.In dem unwahrscheinlichen Szenario, dass PC Privacy noch auf Ihrem browser, befolgen Sie die weiteren Anweisungen.
  5. Drücken Sie Windows-Taste + R, geben appwiz.cpl und drücken Sie die EINGABETASTE
  6. Die Programme und Funktionen Fenster öffnen, in dem Sie sollten in der Lage sein zu finden, die PC Privacy Programm.
  7. Wählen Sie PC Privacy oder anderen kürzlich installierten unerwünschten Eintrag und klicken Sie auf ‘Deinstallieren/Ändern’.

Alternative Methode zum löschen der browser von PC Privacy

Es kann Fälle geben, wenn Sie adware oder PUPs, die nicht entfernt werden kann einfach durch das löschen von Erweiterungen oder die codes. In diesen Situationen ist es notwendig, zurücksetzen der browser-Standard-Konfiguration. In Sie merken, dass selbst nach dem loswerden von seltsamen Erweiterungen die Infektion immer noch vorhanden ist, befolgen Sie die nachstehenden Anweisungen.

Verwenden Chrome Clean-Up-Tool zum Löschen PC Privacy

  1. Starten Google Chrome.
  2. Im Feld Adresse geben Sie: chrome://settings/, und drücken Sie die EINGABETASTE.
  3. Erweitern Sie ” Erweiterte Einstellungen, die Sie hier finden können durch scrollen nach unten.
  4. Blättern Sie nach unten, bis Sie sehen, Reset-und Aufräumarbeiten.
  5. Drücken Sie auf Clean-up-computer. Dann drücken Sie auf Suchen.

Diese Google Chrome Funktion ist eigentlich klar, den computer von einer schädlichen software. Wenn es nicht erkannt PC Privacy, gehen Sie zurück zu Bereinigen, computer und die Einstellungen zurücksetzen.

Zurücksetzen Mozilla Firefox auf Default

Wenn Sie immer noch finden PC Privacy in Mozilla Firefox browser, Sie sollten in der Lage sein, um loszuwerden, der Sie durch die Wiederherstellung Ihrer Firefox auf die Standardeinstellungen zurückgesetzt. Während Erweiterungen und Plug-ins gelöscht werden, das wird sich nicht berühren Sie Ihre browser-history, Lesezeichen, gespeicherte Passwörter oder Internet-cookies.

  1. Starten Sie Mozilla Firefox
  2. In das Feld Adresse, geben Sie ein: about:support ein und drücken Sie die EINGABETASTE.
  3. Sie werden umgeleitet werden, um ein Informationen zur Fehlerbehebung Seite.
  4. Aus dem Menü auf der rechten Seite, wählen Sie die Option Aktualisieren Firefox.
  5. Bestätigen Sie Ihre Wahl, indem Sie auf Aktualisieren klicken Firefox in das neue Fenster.
  6. Ihr browser wird automatisch geschlossen, um erfolgreich wiederherstellen der Einstellungen.
  7. Drücken Sie Auf Fertig Stellen.

Reset Safari-Browser auf Normalen Einstellungen

  1. Starten Sie Safari.
  2. Drücken Sie auf das Safari-Symbol für Einstellungen, die Sie hier finden können in der oberen rechten Ecke.
  3. Drücken Sie “Safari Zurücksetzen”.
  4. Ein neues Fenster wird erscheinen. Wählen Sie die Felder aus, welche Sie zurücksetzen möchten, oder verwenden Sie die Abbildung unten, um Sie zu führen. Sobald Sie alles ausgewählt, drücken Sie “Reset”.
  5. Starten Sie Safari Neu.

Wiederherstellen Internet Explorer auf Default-Einstellungen

  1. Starten Internet Explorer.
  2. Aus dem oberen Menü, klicken Sie auf Extras und dann auf Internetoptionen.
  3. In dem neuen Fenster, das sich öffnet, wählen Sie die Registerkarte “Erweitert”.
  4. Am unteren Rand des Fensters, unter Zurücksetzen der Internet-Einstellungen, es wird ein ‘Reset’ – Taste. Drücken Sie,.

Während Erweiterungen und Plug-ins gelöscht werden, das wird sich nicht berühren Sie Ihre browser-history, Lesezeichen, gespeicherte Passwörter oder Internet-cookies.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*