Entfernen Sie keylogger

September 17, 2020

Was ist keylogger?

AoBo keylogger ist zunächst ein gutes Tool für AiBo-Anwendungen und wurde implementiert, um Mac-PCs im Auge zu behalten. Zu den Hauptelementen gehören das Sammeln von Tastatur- und Mauseingaben, das Aufnehmen von Screenshots, das Beobachten von frequentierten Websites und Chat-Konversationen, das Lesen von E-Mails und der Inhalt von Chat-Tools – all diese Informationen werden anschließend unbemerkt an eine vorab festgelegte E-Mail oder einen FTP-Server übertragen.

Entfernen Sie keylogger

Tracking-Anwendungen sind ziemlich routinemäßig und können für authentische Ziele verwendet werden, z. B. zum Sorgerecht und zum Schutz von Kindern vor böswilligem Internetmaterial oder um sicherzustellen, dass die Mitarbeiter des Unternehmens Funktionen ausführen, für die sie bestimmt sind. Trotzdem kann AoBo keylogger ohne Autorisierung auf dem eigenen Mac eingerichtet werden, was eine heimliche Überwachung und das Sammeln von Fakten ermöglicht. Parasitenakteure können diese Art von persönlichen Informationen anschließend verwenden, um Absichten zu schädigen, den Online-Schutz des Opfers zu gefährden und die Verteidigung des Verfahrens zu beeinträchtigen.

Download-Tool zum EntfernenEntfernen Sie keylogger

Um die Sache noch schwieriger zu machen, würde die größte Anzahl von Menschen niemals bemerken, dass die App geöffnet wird, da sie im Hintergrund ausgeführt wird und bei der Prozesserkennung nicht erkennbar ist. In diesem Bericht werden wir nach Möglichkeiten für effektive AoBo keylogger-Terminierungsansätze und Methoden zum Abfangen auf dem PC suchen.

Wenn Sie das Wort "keylogger" hören, fällt Ihnen eine schädliche Anwendung ein. Dies ist darauf zurückzuführen, dass Windows-Tracking-Tools von Cyberkriminellen aktiv für ihre eigenen Absichten zur Erfüllung schlechter Aufgaben genutzt wurden, sodass das Wort im Laufe der Jahre einen negativen Einfluss hatte.

Leider wurde die Position im Laufe der Jahre nicht stark ersetzt, und mit keyloggers, die von böswilligen Softwareentwicklern (z. B. Dridex, Agent Tesla) erstellt wurden, wird gültige Software weiterhin von Gaunern missbraucht. Dieses Mal zielen schlechte Schauspieler auf MacOS / Mac OS X-Benutzer mit AoBo keylogger-Viren für schädliche Software ab.

Anfänglich wird der AoBo keylogger von einer zugelassenen Partei eingerichtet, die entweder physisch oder über die Familie Zugang zu einem bestimmten PC hat. Im Gegenteil, die App kann auch von schädlichen Akteuren zum alleinigen Ziel der Täuschung von Fakten unterbrochen werden, und es gibt verschiedene Methoden, mit denen Opfer verschmutzt werden können. Beispielsweise kann es als illegales Installationsprogramm für eine Raubkopienvariante eines führenden Dienstprogramms getarnt sein, beispielsweise Adobe Photoshop oder MS Office Suite.

In dem Moment innerhalb des Betriebssystems startet die Malware den AirPort-Zugriff und toleriert Cyberkriminelle für Eingabegeräte derselben Gruppe. Dies ist ein weiterer Grund, AoBo keylogger umgehend zu löschen. Es werden auch andere Geräteänderungen ausgeführt, die möglicherweise verhindern, dass Personen den Prozess zu Beginn verstehen.

Download-Tool zum EntfernenEntfernen Sie keylogger

Chat-Konversationen (Skype, iChat, AIM, Messenger usw.) Alle Tastatureingaben, die während des Vorgangs eines Dienstprogramms eingegeben wurden. Screenshots, die in genauen Zeitintervallen gesammelt wurden; Eingetragene Sites; Soziale Netzwerke, Finanz-, Einkaufs- und andere Kontoanmeldeinformationen; E-Mail-Texte und Anhänge und viel schädlicher.

AoBo keylogger ist eine Art Mac-Infektion, die Cyberkriminellen die Möglichkeit gibt, Tastenanschläge zu protokollieren, Screenshots zu machen und andere Kategorien von Tailing hinter den Anzeigen von Personen auszuführen

Die schädliche Software kann sehr schwer zu identifizieren sein, da sie alle Monitore und Funktionen im Hintergrund verbirgt, ohne Symptome oder Anzeichen preiszugeben. Nichtsdestotrotz kann die AoBo-Kontamination mit anderen Bedrohungen verbunden sein und einige Hinweise auf ihr Erscheinungsbild aufweisen. Zum Beispiel kontroverse Mausbewegungen oder -klicks, unbeabsichtigte Fehler und Abstürze, hohe Nützlichkeit der Systemressourcen und Ähnliches. Diese Nebenwirkungen können komplex sein, wenn sie von Hand behoben werden. Wir empfehlen daher, Programme wie Cleaner Intego neu einzustellen.

Wenn es darum geht, AoBo keylogger zu beenden, sollten Sie eine gute Anti-Bedrohung für die Absicht verwenden – Forscher raten, sich auf Software wie SpyHunter 5Combo Cleaner oder zu verlassen. Solange eine Entfernung von Hand möglich ist, wird dies für klassische Benutzer nicht empfohlen, da es stärker ist, zu überprüfen, ob alle gefährlichen Teile fest verschlossen sind.

Wie funktioniert keylogger?

Viele Jahre lang vermuteten die Menschen, dass sie vertrauenswürdig sind und kein Parasit aufgrund seiner fortschrittlichen Schutzmaßnahmen, z. B. Gatekeeper, XProtect und anderer integrierter Schutzmaßnahmen, in macOS-Betriebssysteme eindringen kann. Nichtsdestotrotz sind Social Engineering und Betrug ein großer Teil der Cyberkriminellenbewegungen, und Abwehrmaßnahmen lassen wenig vermuten, wenn die Leute davon überzeugt werden, dass die bösartige Aufzeichnung zu Beginn in den PC eingespeist wird.

Eine der größten regelmäßigen Bedrohungen für Mac-Benutzer sind gefälschte Flash-Player-Updates. Diese Art von Popups kann auf verschiedenen Websites auftreten, und die Benutzer werden aufgefordert, entweder den angeblichen Flash auf den neuesten Stand zu bringen oder einen neuen Klon davon herunterzuladen. Die Benachrichtigung gilt für diese Art von mangelnder Erfahrung, unabhängig davon, dass es Hunderte von Hinweisen gibt, dass der Plan falsch ist. Der Push stammt beispielsweise von einer nicht erkannten URL, die nicht der offiziellen Adobe-Webseite entspricht.

Sogar eine zuverlässige Variante von Flash ist ein veraltetes Plug-In, das nur noch selten verwendet wird – es wurde durch usw. revolutionäre Methoden geändert, z. B. HTML 5 (es wird von Adobe bis Ende 2020 eingestellt). Außerdem ist die Erweiterung in Paketen mit Rissen durchsetzt, die von Cyberkriminellen ausgenutzt werden könnten, um automatisch Infektionen auf den Computern der Benutzer einzufügen.

Download-Tool zum EntfernenEntfernen Sie keylogger

Darüber hinaus sollten Sie niemals fischige E-Mail-Anhänge öffnen oder auf die angrenzenden Beziehungen drücken, Softwarelöcher abrufen, Ihren Computer mit den neuesten Updates reparieren und eine Sicherheitsanwendung von Drittanbietern verwenden, um die Sicherheit zu verbessern.

Da AoBo keylogger aufgrund seines Layouts schwer zu finden ist, müssen Sie ein Sicherheitsdienstprogramm verwenden, das den Zugriff von Viren verhindert

So beenden Sie keylogger

Es gibt keine Bedenken, dass die Deinstallation von AoBo keylogger niemals verschoben werden sollte. Die einzige Sorge ist, dass Sie wahrscheinlich nie verstehen, dass ein Programm im Hintergrund ausgeführt wird, weil es zu Beginn so entwickelt wurde, dass es verstohlen ist. Offensichtlich können Reste identifiziert werden, aber Sie sollten erkennen, wo Sie ein Auge haben müssen. Hier sind einige Verzeichnisse, die Sie überprüfen sollten, um festzustellen, ob keine fragwürdigen .Plist- und anderen Dateien angeboten werden:

Anstatt jedoch selbst nach bösartigen Einträgen zu suchen, können Sie ein gutes Anti-Spyware-Programm verwenden, mit dem Sie AoBo keylogger automatisch entfernen können. Erhalten Sie lediglich eine anständige Anwendung Ihrer Alternative und führen Sie eine gesamte Geräteanalyse durch. Erklären Sie, dass Anti-Parasiten-Dienstprogramme den Parasiten als Application.MAC.OSX.Aobokeylogger.A, OSX / ABKkeystroke-Logger, OSX / Aobokeylogger.B, PUA: MacOS / AoboKey, OSX.Spyware.AoboKeyLog erkennen und damit den Verstoß blockieren können Anfang.

Phase 1: Löschen Der Browser-Erweiterung

Zuerst von allen, würden wir empfehlen, dass Sie überprüfen Sie Ihre browser-Erweiterungen und entfernen Sie alle, die verknüpft sind keylogger. Eine Menge von adware und andere unerwünschte Programme, browser-Erweiterungen verwenden, um hijacker-internet-Anwendungen.

Entfernen keylogger Erweiterung von Google Chrome

  1. Starten Google Chrome.
  2. In der Adressleiste, geben Sie ein: chrome://extensions/, und drücken Sie die EINGABETASTE.
  3. Suchen keylogger oder alles rund um es, und wenn Sie es gefunden haben, drücken Sie auf “Entfernen”.

Deinstallieren keylogger Erweiterung von Firefox

  1. Starten Sie Mozilla Firefox.
  2. In der Adressleiste, geben Sie ein: about:addons und drücken Sie die EINGABETASTE.
  3. Aus dem Menü auf der linken Seite, wählen Sie Erweiterungen.
  4. Suchen keylogger oder alles rund um es, und wenn Sie es gefunden haben, drücken Sie auf “Entfernen”.

Löschen keylogger Erweiterung von Safari

  1. Starten Sie Safari.
  2. Drücken Sie auf das Safari-Symbol für Einstellungen, die Sie hier finden können in der oberen rechten Ecke.
  3. Wählen Sie “Einstellungen” aus der Liste.
  4. Wählen Sie die Registerkarte Erweiterungen.
  5. Suchen keylogger oder alles rund um es, und wenn Sie es gefunden haben, drücken Sie auf ‘Deinstallieren’.
  6. Darüber hinaus öffnen Sie die Safari Einstellungen wieder und wählen Sie Downloads.
  7. Wenn keylogger.safariextz in der Liste erscheint, wählen Sie es und drücken Sie “Löschen”.

Entfernen keylogger Add-ons, die von Internet Explorer

  1. Starten Internet Explorer.
  2. Aus dem Menü am oberen Rand, wählen Sie Extras und drücken Sie dann add-ons Verwalten.
  3. Suchen keylogger oder alles rund um es, und wenn Sie es gefunden haben, drücken Sie auf “Entfernen”.
  4. Öffnen Internet Explorer.In dem unwahrscheinlichen Szenario, dass keylogger noch auf Ihrem browser, befolgen Sie die weiteren Anweisungen.
  5. Drücken Sie Windows-Taste + R, geben appwiz.cpl und drücken Sie die EINGABETASTE
  6. Die Programme und Funktionen Fenster öffnen, in dem Sie sollten in der Lage sein zu finden, die keylogger Programm.
  7. Wählen Sie keylogger oder anderen kürzlich installierten unerwünschten Eintrag und klicken Sie auf ‘Deinstallieren/Ändern’.

Alternative Methode zum löschen der browser von keylogger

Es kann Fälle geben, wenn Sie adware oder PUPs, die nicht entfernt werden kann einfach durch das löschen von Erweiterungen oder die codes. In diesen Situationen ist es notwendig, zurücksetzen der browser-Standard-Konfiguration. In Sie merken, dass selbst nach dem loswerden von seltsamen Erweiterungen die Infektion immer noch vorhanden ist, befolgen Sie die nachstehenden Anweisungen.

Verwenden Chrome Clean-Up-Tool zum Löschen keylogger

  1. Starten Google Chrome.
  2. Im Feld Adresse geben Sie: chrome://settings/, und drücken Sie die EINGABETASTE.
  3. Erweitern Sie ” Erweiterte Einstellungen, die Sie hier finden können durch scrollen nach unten.
  4. Blättern Sie nach unten, bis Sie sehen, Reset-und Aufräumarbeiten.
  5. Drücken Sie auf Clean-up-computer. Dann drücken Sie auf Suchen.

Diese Google Chrome Funktion ist eigentlich klar, den computer von einer schädlichen software. Wenn es nicht erkannt keylogger, gehen Sie zurück zu Bereinigen, computer und die Einstellungen zurücksetzen.

Zurücksetzen Mozilla Firefox auf Default

Wenn Sie immer noch finden keylogger in Mozilla Firefox browser, Sie sollten in der Lage sein, um loszuwerden, der Sie durch die Wiederherstellung Ihrer Firefox auf die Standardeinstellungen zurückgesetzt. Während Erweiterungen und Plug-ins gelöscht werden, das wird sich nicht berühren Sie Ihre browser-history, Lesezeichen, gespeicherte Passwörter oder Internet-cookies.

  1. Starten Sie Mozilla Firefox
  2. In das Feld Adresse, geben Sie ein: about:support ein und drücken Sie die EINGABETASTE.
  3. Sie werden umgeleitet werden, um ein Informationen zur Fehlerbehebung Seite.
  4. Aus dem Menü auf der rechten Seite, wählen Sie die Option Aktualisieren Firefox.
  5. Bestätigen Sie Ihre Wahl, indem Sie auf Aktualisieren klicken Firefox in das neue Fenster.
  6. Ihr browser wird automatisch geschlossen, um erfolgreich wiederherstellen der Einstellungen.
  7. Drücken Sie Auf Fertig Stellen.

Reset Safari-Browser auf Normalen Einstellungen

  1. Starten Sie Safari.
  2. Drücken Sie auf das Safari-Symbol für Einstellungen, die Sie hier finden können in der oberen rechten Ecke.
  3. Drücken Sie “Safari Zurücksetzen”.
  4. Ein neues Fenster wird erscheinen. Wählen Sie die Felder aus, welche Sie zurücksetzen möchten, oder verwenden Sie die Abbildung unten, um Sie zu führen. Sobald Sie alles ausgewählt, drücken Sie “Reset”.
  5. Starten Sie Safari Neu.

Wiederherstellen Internet Explorer auf Default-Einstellungen

  1. Starten Internet Explorer.
  2. Aus dem oberen Menü, klicken Sie auf Extras und dann auf Internetoptionen.
  3. In dem neuen Fenster, das sich öffnet, wählen Sie die Registerkarte “Erweitert”.
  4. Am unteren Rand des Fensters, unter Zurücksetzen der Internet-Einstellungen, es wird ein ‘Reset’ – Taste. Drücken Sie,.

Während Erweiterungen und Plug-ins gelöscht werden, das wird sich nicht berühren Sie Ihre browser-history, Lesezeichen, gespeicherte Passwörter oder Internet-cookies.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*