Dotmap ransomware entfernen

Mai 21, 2019

Was ist Dotmap ransomware

Dotmap ist ein ransomware-Typ-virus, wurde zuerst entdeckt von cybersecurity-Experte Michael Gillespie Mitte Mai 2019. Die malware arbeitet als Erpresser, was bedeutet, dass es gewaltsam sperren ups alle persönlichen Dateien auf der Festplatte und verlangt Lösegeld zu zahlen, der für die Entschlüsselung Werkzeug.

Dotmap ransomware gehört Djvu/STOPP-virus-Familie, und verwendet auch AES oder ähnliche robuste Verschlüsselungs-algorithmen, um die Verschlüsselung durchführen, die auch fügt .Dotmap Erweiterung von Bild -, video -, Musik -, Datenbank -, Dokumenten und anderen Dateien.

Dotmap ransomware entfernen

Opfer sind auch vorhanden mit einer Lösegeldforderung _readme.txt die erklärt, was passiert ist, um Ihre Daten und welche Schritte Sie ergreifen müssen, um den Zugang. Betrüger fordern den Benutzer auf, Ihnen per E-Mail bufalo@firemail.cc, gorentos@bitmessage.ch E-Mails oder Kontakt via @datarestore-Telegramm Konto, bezahlen und dann ein Lösegeld von $980. Darüber hinaus beachten Sie auch, dass ein 50% Rabatt angeboten wird, innerhalb von 72 Stunden nach der Infektion.

Download-Tool zum EntfernenEntfernen Sie Dotmap ransomware

Dennoch, es gibt keine Notwendigkeit, Kontaktieren Sie Gauner oder das Lösegeld zahlen, und konzentrieren Sie sich auf Dotmap ransomware entfernen. Während kein universal-tool würden Sie entschlüsseln STOP-alle Varianten, STOPDecrypter könnte nützlich sein, wenn das Datei-locking-Prozess wurde offline durchgeführt.

Spam-E-Mails; Exploit-kits; Fake-updates; Web injiziert; Ungeschützte RDP-Ausbeutung; Drive-by-downloads, etc.

Dennoch, verschiedene STOP-Varianten (Rumba und Tco) bekannt sind, werden verteilt, mit Hilfe von adware-bundles, sowie von raubkopierter software-Installer und seine Risse. Außerdem werden andere Versionen, wie Promorad, Promok, und Kroput, wurden auch gefunden, um eine Daten-stealer AZORult, so bewusst sein, dass Dotmap virus könnte auch darin bestehen, von einer sekundären Nutzlast.

Einmal innerhalb des Systems, Dotmap ransomware fällt eine Lösegeldforderung in jedem der betroffenen Ordner, und es besagt Folgendes:

Kein Vertrauen in die Cyber-kriminellen, auch wenn Sie bieten den Rabatt und die Kostenlose test-Entschlüsselung. Hacker könnten einfach über Sie vergessen, sobald Sie Ihr Geld bekommen und nie senden Sie die Entschlüsselung Werkzeug. Darüber hinaus würde dies nur beweisen, dass die ransomware System funktioniert und zu fördern Dotmap ransomware Entwicklung, infizieren mehr Opfer weltweit.

Entfernen Sie deshalb Dotmap ransomware mit Hilfe von leistungsstarken anti-malware-software, und wählen Sie alternative Methoden für die Wiederherstellung der Daten. Darüber hinaus empfehlen Experten Scannen Sie das Gerät mit für eine schnelle Erholung von der Infektion.

Wie funktioniert Dotmap ransomware funktioniert

Einige der Infektion Methoden, die Hacker verwenden ausgefeilte – Sie nutzen Schwachstellen in der software, und dann umleiten von Benutzern auf eine bösartige domain, die mit Hilfe von adware oder Werbung, die auf gehackten Websites. Dort angekommen, wird die malware kann in der Opfer-Computer ohne Ihre Interaktion. In einigen Fällen kann das virus versteckt in einem Bild oder andere scheinbar Harmlose Datei mit Hilfe der Steganographie – eine Technik, die es ermöglicht die malware zu umgehen Sicherheits-tools.

Download-Tool zum EntfernenEntfernen Sie Dotmap ransomware

Dennoch werden die meisten Nutzer bekommen mit infiziert ransomware in einer sehr einfachen Art und Weise – Sie selbst initiieren die Infektion Prozess nach dem öffnen der bösartigen Anhänge oder das klicken auf links in spam-E-Mail, herunterladen von Raubkopien von software oder Risse, ungenügend schützen Sie Ihre Konten, etc.

Daher, neben dem Einsatz von tools wie firewall, anti-malware-software, ad-blocker und ähnliches, Sie müssen auch in der internet-smart und nie gefährden Ihren computer. Vermeiden Sie das herunterladen von verdächtigen Installateure, als auch die software-cracks/keygens, Scannen Sie alle unbekannten Dateien mit antivirus-software, stellen Sie sicher, dass die Verwendung von zwei-Faktor-Authentifizierung wo möglich, und sicherzustellen, dass Ihr Konto Sicherheit durch starke Passwörter, die nicht wiederverwendet, und aktualisieren Sie Ihr system, zusammen mit all den installierten Programmen so bald wie Sicherheits-patches veröffentlicht werden.

So löschen Sie Dotmap ransomware

Entfernen Dotmap ransomware, müssen Sie installieren Sie ein anti-malware-software, wenn Sie nicht bereits getan haben. Beachten Sie, dass nicht alle AV-engines erkennen könnte, die Infektion, und scans mit verschiedenen tools kann notwendig sein, um beenden Sie die Bedrohung.

Dennoch, wahrscheinlich der beste Weg, um take care of Dotmap ransomware Entfernung ist der Zugriff auf den Abgesicherten Modus mit Netzwerkunterstützung zuerst, weil die sichere Umgebung ist die beste, um Probleme zu beheben sowie löschen von Viren. Wir bieten Anleitung, wie man es unten. Einmal drinnen, vergewissern Sie sich, initiieren Sie eine vollständige system-scan – es sollte kündigen Dotmap virus zusammen mit einer sekundären Nutzlasten, die versteckt auf Ihrem PC.

Sobald Sie sicher sind, dass die malware Weg ist, können Sie starten Sie die Datei recovery-Prozess. Wenn Sie nicht über backups vorbereitet, gibt es mehrere andere Optionen, können Sie versuchen, – vielleicht wird es Ihnen dabei helfen, zumindest einige der Daten, obwohl die Chancen sind relativ gering.

Phase 1: Löschen Der Browser-Erweiterung

Zuerst von allen, würden wir empfehlen, dass Sie überprüfen Sie Ihre browser-Erweiterungen und entfernen Sie alle, die verknüpft sind Dotmap ransomware. Eine Menge von adware und andere unerwünschte Programme, browser-Erweiterungen verwenden, um hijacker-internet-Anwendungen.

Entfernen Dotmap ransomware Erweiterung von Google Chrome

  1. Starten Google Chrome.
  2. In der Adressleiste, geben Sie ein: chrome://extensions/, und drücken Sie die EINGABETASTE.
  3. Suchen Dotmap ransomware oder alles rund um es, und wenn Sie es gefunden haben, drücken Sie auf “Entfernen”.

Deinstallieren Dotmap ransomware Erweiterung von Firefox

  1. Starten Sie Mozilla Firefox.
  2. In der Adressleiste, geben Sie ein: about:addons und drücken Sie die EINGABETASTE.
  3. Aus dem Menü auf der linken Seite, wählen Sie Erweiterungen.
  4. Suchen Dotmap ransomware oder alles rund um es, und wenn Sie es gefunden haben, drücken Sie auf “Entfernen”.

Löschen Dotmap ransomware Erweiterung von Safari

  1. Starten Sie Safari.
  2. Drücken Sie auf das Safari-Symbol für Einstellungen, die Sie hier finden können in der oberen rechten Ecke.
  3. Wählen Sie “Einstellungen” aus der Liste.
  4. Wählen Sie die Registerkarte Erweiterungen.
  5. Suchen Dotmap ransomware oder alles rund um es, und wenn Sie es gefunden haben, drücken Sie auf ‘Deinstallieren’.
  6. Darüber hinaus öffnen Sie die Safari Einstellungen wieder und wählen Sie Downloads.
  7. Wenn Dotmap ransomware.safariextz in der Liste erscheint, wählen Sie es und drücken Sie “Löschen”.

Entfernen Dotmap ransomware Add-ons, die von Internet Explorer

  1. Starten Internet Explorer.
  2. Aus dem Menü am oberen Rand, wählen Sie Extras und drücken Sie dann add-ons Verwalten.
  3. Suchen Dotmap ransomware oder alles rund um es, und wenn Sie es gefunden haben, drücken Sie auf “Entfernen”.
  4. Öffnen Internet Explorer.In dem unwahrscheinlichen Szenario, dass Dotmap ransomware noch auf Ihrem browser, befolgen Sie die weiteren Anweisungen.
  5. Drücken Sie Windows-Taste + R, geben appwiz.cpl und drücken Sie die EINGABETASTE
  6. Die Programme und Funktionen Fenster öffnen, in dem Sie sollten in der Lage sein zu finden, die Dotmap ransomware Programm.
  7. Wählen Sie Dotmap ransomware oder anderen kürzlich installierten unerwünschten Eintrag und klicken Sie auf ‘Deinstallieren/Ändern’.

Alternative Methode zum löschen der browser von Dotmap ransomware

Es kann Fälle geben, wenn Sie adware oder PUPs, die nicht entfernt werden kann einfach durch das löschen von Erweiterungen oder die codes. In diesen Situationen ist es notwendig, zurücksetzen der browser-Standard-Konfiguration. In Sie merken, dass selbst nach dem loswerden von seltsamen Erweiterungen die Infektion immer noch vorhanden ist, befolgen Sie die nachstehenden Anweisungen.

Download-Tool zum EntfernenEntfernen Sie Dotmap ransomware

Verwenden Chrome Clean-Up-Tool zum Löschen Dotmap ransomware

  1. Starten Google Chrome.
  2. Im Feld Adresse geben Sie: chrome://settings/, und drücken Sie die EINGABETASTE.
  3. Erweitern Sie ” Erweiterte Einstellungen, die Sie hier finden können durch scrollen nach unten.
  4. Blättern Sie nach unten, bis Sie sehen, Reset-und Aufräumarbeiten.
  5. Drücken Sie auf Clean-up-computer. Dann drücken Sie auf Suchen.

Diese Google Chrome Funktion ist eigentlich klar, den computer von einer schädlichen software. Wenn es nicht erkannt Dotmap ransomware, gehen Sie zurück zu Bereinigen, computer und die Einstellungen zurücksetzen.

Zurücksetzen Mozilla Firefox auf Default

Wenn Sie immer noch finden Dotmap ransomware in Mozilla Firefox browser, Sie sollten in der Lage sein, um loszuwerden, der Sie durch die Wiederherstellung Ihrer Firefox auf die Standardeinstellungen zurückgesetzt. Während Erweiterungen und Plug-ins gelöscht werden, das wird sich nicht berühren Sie Ihre browser-history, Lesezeichen, gespeicherte Passwörter oder Internet-cookies.

  1. Starten Sie Mozilla Firefox
  2. In das Feld Adresse, geben Sie ein: about:support ein und drücken Sie die EINGABETASTE.
  3. Sie werden umgeleitet werden, um ein Informationen zur Fehlerbehebung Seite.
  4. Aus dem Menü auf der rechten Seite, wählen Sie die Option Aktualisieren Firefox.
  5. Bestätigen Sie Ihre Wahl, indem Sie auf Aktualisieren klicken Firefox in das neue Fenster.
  6. Ihr browser wird automatisch geschlossen, um erfolgreich wiederherstellen der Einstellungen.
  7. Drücken Sie Auf Fertig Stellen.

Reset Safari-Browser auf Normalen Einstellungen

  1. Starten Sie Safari.
  2. Drücken Sie auf das Safari-Symbol für Einstellungen, die Sie hier finden können in der oberen rechten Ecke.
  3. Drücken Sie “Safari Zurücksetzen”.
  4. Ein neues Fenster wird erscheinen. Wählen Sie die Felder aus, welche Sie zurücksetzen möchten, oder verwenden Sie die Abbildung unten, um Sie zu führen. Sobald Sie alles ausgewählt, drücken Sie “Reset”.
  5. Starten Sie Safari Neu.

Wiederherstellen Internet Explorer auf Default-Einstellungen

  1. Starten Internet Explorer.
  2. Aus dem oberen Menü, klicken Sie auf Extras und dann auf Internetoptionen.
  3. In dem neuen Fenster, das sich öffnet, wählen Sie die Registerkarte “Erweitert”.
  4. Am unteren Rand des Fensters, unter Zurücksetzen der Internet-Einstellungen, es wird ein ‘Reset’ – Taste. Drücken Sie,.

Während Erweiterungen und Plug-ins gelöscht werden, das wird sich nicht berühren Sie Ihre browser-history, Lesezeichen, gespeicherte Passwörter oder Internet-cookies.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*